• Die Japanische Küche
Werbung
Naughty Dog veröffentlicht weiteren Trailer für Uncharted: The Lost Legacy

Naughty Dog veröffentlicht weiteren Trailer für Uncharted: The Lost Legacy

Sony Interactive Entertainment und Naughty Dog haben einen weiteren Trailer für Uncharted: The Lost Legacy veröffentlicht.

Im neusten Video kann man den Creativ Director Shaun Escayg, den Spieldirektor Kurt Margenau, den Art Director Tate Mosesian und den Co-Writer Josh Scherr sehen, wie sie sich über die Entstehung des Bösewichts Asav unterhalten. Unter anderem erzählen die vier, dass Asav Nadine respektiert, Chloe aber nicht ausstehen kann, da sie genau dafür steht, wogegen er kämpft. Außerdem ist er ein Charakter, der voller Widerspruch ist. Auch wenn er eigentlich ruhig und gefasst ist, kann er auch schnell aus seiner Haut fahren. Außerdem glaubt Asav an die Wege der alten Hoisala-Könige.

Natürlich denkt er auch, dass sein Weg edel ist und er den richtigen Weg eingeschlagen hat. Allerdings vermutet er auch, dass er durch seine eigenen Kämpfe verderbt wurde. Asav finanziert seine Armee, indem er die Artefakte verkauft, die er findet. Bereits in wenigen Tagen, am 23. August wird Uncharted: The Lost Legacy in Deutschland exklusiv für die Playstation 4 auf den Markt kommen, dann kann man Asav selbst kennen lernen und schauen, ob er ruhig und gelassen oder aufbrausend ist.

Werbung

Neuste Artikel

Patientin schlägt in Krankenhaus in Tokyo Zimmernachbarin zu Tode

Krankenhäuser sollen eigentlich Orte der Ruhe und Heilung sein. Umso schockierender ist es nun, dass es in einem Krankenhaus in Ome, Tokyo, vermutlich zu...

Virtual YouTube-Stars im TV Tokyo ausgestrahlt

TV Tokyo kündigte am Donnerstag an, dass es eine neue Serie mit dem Titel Watanuki-san Chi no ausstrahlen wird, die sich auf virtuelle YouTuber...

Diamond Fuji – Japans höchster Berg in einem ganz besonderen Licht

Am Montag versammelten sich zahlreiche Menschen, um den berühmten und zugleich seltenen Anblick des Fuji zu bewundern. Denn nur unter ganz bestimmten Umständen ist...

Katzen helfen ein Heißwasser-Resort in Kirishima zu bewerben

Ein Heißwasser-Resort in Kirishima mit einer hohen Population von Katzen erweist sich als beliebt bei den Besuchern dieser südjapanischen Stadt.Das Myoken Onsen Resort liegt...

Vielleicht auch interessant

Japanisches Männermagazin entschuldigt sich für diffamierendes Studentinnen-Ranking

Eine große japanische Wochenzeitung entschuldigte sich dafür, sexuell erniedrigende und diskriminierende Begriffe in Zusammenhang mit Studentinnen verwendet zu haben. Darin geht es um die...

Made in Abyss – fantasievolle Abenteuer in einem riesigen Höhlensystem!

Altraverse holte Akihito Tsukushi nicht nur auf die diesjährige AnimagiC, sondern veröffentlichte ebenso den Startband seiner Abenteuergeschichte Made in Abyss. Zeitnah gibt Universum Anime...

Maki Minami (Special A) beendet Pinpon Rush im Mai 2018!

Hakusenshas Bessatsu Hana to Yume kündigte am Donnerstag an, dass Maki Minamis Shojo-Manga Pinpon Rush in der Magazinausgabe zum 26. Mai 2018 endet.Die Geschichte...

King’s Game endet mit “to be continued”

Gestern endete die Anime-Adaption von Futabashas Manga King’s Game (Ousama Game) in Japan mit den Worten "to be continued".King’s Game startete am 5. Oktober in Japan...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung