• News
Home News Nissan unterstützt Wiederaufbau von Notre Dame

Nissan unterstützt Wiederaufbau von Notre Dame

Nach dem verheerenden Feuer in Notre Dame kündigte der japanische Autohersteller Nissan an, den Wiederaufbau zu unterstützen.

Der Konzern wird 100.000 Euro für den Wiederaufbau der zerstörten Kathedrale bereit stellen. „Nissans Beitrag ist eine Anerkennung für die Mitarbeiter von Nissan Europa und Renault, sowie für die Menschen in Frankreich“, so das Unternehmen am Freitag in einer Presseerklärung.

Das in Yokohama beheimatete Unternehmen trat damit einer Gruppe von Unternehmen und Privatpersonen bei, die mehr als eine Milliarde US-Dollar für den Wiederaufbau des Wahrzeichens der französischen Hauptstadt zur Verfügung stellt.

Unternehmens- und Einzelspenden für Notre Dame flossen nach einem Aufruf von Präsident Emmanuel Macron für eine Spendenaktion weiter ein. Macron versprach, das 850 Jahre alte gotische Denkmal wieder aufzubauen, wobei französische Luxus- und Kosmetik-Milliardäre und ihre Firmen schnell mindestens 500 Millionen Euro versprachen.

Auch die japanische Regierung bot ihre Unterstützung für Notre Dame an. Der amtierende Kabinettssekretär Yoshihide Suga sagte am Dienstag: „Die japanische Regierung wird Unterstützung leisten, wenn sie von der französischen Regierung gebeten wird.“

In Japan äußerten sich auch viele Prominente bestürzt über den Brand. Die Schauspielerin Keiko Kishi, eine Pariserin, die 1983 für ihre Rolle in “Die Makioka-Schwestern” (Sasameyuki) bekannt wurde, sagte: “Notre Dame ist ein Symbol von Paris. Ich ging oft an den Ufern der Seine entlang vorbei an der Kathedrale.”

Schauspieler Kanji Ishimaru, die japanische Stimme des Protagonisten Quasimodo in Disneys “Der Klöckner von Notre Dame”, sagte: “Die Kathedrale war eine wichtige Präsenz in meinem Leben als Schauspieler, und ich habe sie mehrmals besucht.”

Notre Dame gehört zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Paris. Die auf einer kleinen Insel an der Seine gelegene Kirche wurde 1345 fertiggestellt und war Schauplatz zahlreicher historischer Ereignisse, inklusive der französischen Revolution 1789.

Quelle: Nissan

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Reform der japanischen Highschool von Regierungsgremium vorgeschlagen

Ein Regierungsgremium hat Japans Premierminister Shinzo Abe am Freitag einige Vorschläge für eine Reform der japanischen Highschool vorgeschlagen.Das Gremium fordert unter anderem, das aktuelle...

Japan hebt Importverbot für US-Rindfleisch auf

Die japanische Regierung hat am Freitag das Importverbot für US-Rindfleisch von Tieren, die älter als 30 Monate alt sind, aufgehoben.Das Importverbot war 2003 als...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück