Anzeige
HomeNachrichten aus JapanOnline-Messe der JASSO informiert über Studienmöglichkeiten in Japan

Eine Messe für alle, die in Japan studieren wollen

Online-Messe der JASSO informiert über Studienmöglichkeiten in Japan

Am 27. und 28. August findet die kostenlose Online-Messe der Japan Student Services Organization (JASSO) zum Thema Studienmöglichkeiten in Japan statt.

Anzeige

Die „STUDY in JAPAN VIRTUAL FAIR 2022“ beginnt am Samstag, dem 27. August um 12:00 Uhr JST und endet am 28. August um 18:50 Uhr JST.

Japans Universitäten stellen sich vor

Auf der Online-Messe der JASSO haben Teilnehmende aus aller Welt die Chance, sich über die vielfältigen Studienmöglichkeiten zu informieren, die Japan zu bieten hat.

LESEN SIE AUCH:  Studieren in Japan: Wie bereitet man sich vor?

Rund 50 Lehreinrichtungen stellen sich vor. Dabei geht es einmal quer durchs ganze Land. Mit dabei sind die Hokkaido University, die Kyushu University, die Nagasaki University und noch viele mehr.

Wie ihr teilnehmen könnt

Die Messe besteht aus einer Reihe von Vorträgen, an denen ihr über Zoom teilnehmen könnt. Die Links zu den Live-Sitzungen werden etwa eine Viertelstunde vor Beginn des jeweiligen Vortrags freigeschaltet. Um den Raum zu betreten, müsst ihr nur auf die Schaltfläche „Zoom Link“ klicken.

Anzeige

Einen Überblick über alle teilnehmenden Lehreinrichtungen und ihre Vorträge findet ihr auf der offiziellen Website der Veranstaltung.

Die Sitzungen sind interaktiv. Es dürfen also auch Fragen gestellt werden. Die gesamte Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Japanischkenntnisse sind also nicht nötig, um an der Messe aktiv teilnehmen zu können.

Anzeige
Anzeige