Pikachu erobert beim Pikachu Outbreak 2018 erneut Yokohama

In den letzten Tagen machten erneut zahlreiche Pikachus die japanische Stadt Yokohama unsicher. Am 10. August startete der Pikachu Outbreak 2018, der zahlreiche Pokémon-Fans aus ganz Japan anzog. Da das diesjährige Motto „Science is Amazing“ lautete, wurde es sogar futuristisch.

Eins der großen Highlights des Outbreaks war wieder die Pikachu Parade, die dieses Jahr sogar abends stattfand. Trotz unangenehmer 38 Grad Celsius liefen und tanzten Pikachus in leuchtenden Kostümen durch die Straße. Mehr als 1.500 Pikachus tanzten hierfür bei Events, liefen als Parade durch die Stadt oder fuhren in Booten durch den Hafen. Die Paraden fanden vom 10. bis 16. August zu mehreren Uhrzeiten statt und deckten verschiedene Strecken ab.

Natürlich gab es noch mehr für die Pokémon-Fans zu sehen. Ein weiteres großes Ereignis war die Ocean Pikachu Parade. Die Pikachus fuhren dabei in speziellen Amphibien-Bussen durch den Minatomirai Hafen, begleitet von Musik, Tänzern und einer spektakulären Flyboard Performance. Zum Schluss verlagerten die knuddeligen Pokémon ihre Party auf das Hafengelände und feierten mit Musik und Pyrotechnik.

Abkühlung und exklusives Merchandise

Während das Publikum bei der Parade trocken blieb, ging es bei der Splash Show etwas feuchter zu. Das Event fand ebenfalls am Tag und in der Nacht mit viel Musik statt. Eine Abkühlungsgarantie gab es gratis dazu.

Im exklusiven Pokémon Café gab es zahlreiche Leckereien mit Pokémon-Motiven. Das Kurikoan im Mark Is verkaufte zusätzlich Karapdor Taiyaki. Im lokalen Pokemon Centre konnten Fans hingegen exklusive Merchandising-Items finden, die es nicht einmal online zu kaufen gibt. Weitere Verkaufsitems gab es ebenfalls in der Minato Mirai Station. Das Spektakel endet heute, am 16. August. Zwar steht bis jetzt noch kein Termin für den nächsten Outbreak fest, viele Fans sind sich jedoch sicher, dass die Pikachus nächstes Jahr ebenfalls in der Stadt ordentlich Party machen.

Quelle: Pikachu Outbreak official website

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück