Stats

Anzeige
Home News Politik Japans Finanzminister nennt Japan eine Nation einer einzigen Rasse

Japans Finanzminister nennt Japan eine Nation einer einzigen Rasse

Japan besteht aus einer einzigen Rasse

Japans Finanzminister Taro Aso nannte bei einer Rede das Land „eine Nation einer einzigen Rasse“, eine Aussage, die die Existenz der Ainu und anderen ethnischen Gruppen ausgrenzt.

Seine Aussage widersprach der Politik der japanischen Regierung, die im September beschlossen hat, Anstrengungen zu unternehmen, um das Volk der Ainu zu unterstützen und ihre Diskriminierung zu bekämpfen.

Japan ist eine großartige Nation

Der Politiker sagte in einer Rede, die er am 13. Januar in seinem Wahlbezirk Nogate hielt: Es gibt kein anderes Land als Japan, in dem eine einzige Rasse, eine einzige Sprache an einem einzigen Ort spricht und über 2.000 Jahre eine einzige Dynastie mit einem einzigen Kaiser unterhalten hat. Es ist eine großartige Nation.“

Am selben Tag hielt er die Rede bei einem Auftritt in Izuka.

Mehr zum Thema: 
Ainu fordern Fischereirechte für Flüsse

Einen Tag später entschuldigte sich der Politiker mit den Worten: „Wenn meine Äußerungen zu Missverständnissen führten, entschuldige ich mich und werde sie korrigieren. Ich habe nicht die Absicht, die Politik der Regierung zu leugnen.“

Die Ureinwohner Japans wurden nach Jahrhunderten erzwungener Assimilation und Diskriminierung mit dem im Mai 2019 erlassen Gesetz endgültig als in Japan heimisch anerkannt.

Nicht die erste Entgleisung des Politikers

2005 gab Aso, der damals Minister für öffentliche Verwaltung, Inneres, Post und Telekommunikation war, eine sehr ähnliche Erklärung ab, die Proteste der Hokkaido Utari Association, der heutigen Ainu Association of Hokkaido, auslöste.

Japans Chefkabinettssekretär Yoshihide Suga sagte am 14. Januar zu Asos jüngsten Äußerungen: „Ich habe gehört, dass er nicht die Absicht hat, die Politik der Regierung gegenüber den Ainu zu leugnen.“

MA

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here