• News
Home News Politik Pazifischer Handelspakt wird ohne Trump-Protektionismus in Kraft treten
Anzeige

Pazifischer Handelspakt wird ohne Trump-Protektionismus in Kraft treten

Tokyo, Japan – Am Sonntag ist ein überarbeiteter Transpazifikpartnerschaftsvertag ohne die Vereinigten Staaten in Kraft getreten. Der Vertrag schafft eine Freihandelszone, die mehr als ein Zehntel der Weltwirtschaft abdeckt.

Das Abkommen, das bereits im März unterzeichnet wurde, nachdem sich die USA zurückgezogen hatte, wird die Zölle für Landwirtschafts- und Industrieprodukte senken und den Schutz des geistigen Eigentums stärken.

Neben Japan haben Australien, Kanada, Mexiko, Neuseeland und Singapur den Pakt bereits ratifiziert, im Januar wird Vietnam folgen. Insgesamt sind 11 Länder beteiligt. Brunei, Chile, Malaysia und Peru unterzeichneten die überarbeitete Version des Abkommens.

Großbritannien, Kolumbien, Indonesien, Südkorea und Thailand haben Interesse bekundet, dem Pakt beizutreten.

Japan streicht die Einfuhrzölle auf 95% der Waren, allerdings werden Reis und Rindfleisch einen gewissen Schutz genießen. Allerdings können japanische Konsumenten so wesentlich günstiger importiertes Rindfleisch und andere Lebensmittel kaufen. Außerdem soll dadurch der Export von japanischen Produkten gesteigert werden und die Landwirtschaft des Landes wettbewerbsfähiger werden.

Quelle: Kyodo News

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück