• News
  • Die Japanische Küche
Werbung
News Polizei musste bei Streit zwischen BanG Dream! Fans einschreiten

Polizei musste bei Streit zwischen BanG Dream! Fans einschreiten

Wenn Fans sich streiten, muss auch mal die Polizei ran. So wie jetzt in Osaka, wo die japanische Polizei einen handfesten Streit zwischen BanG Dream!-Fans beenden musste.

Eigentlich versammelten sich die Fans nur für ein Gruppenfoto während des Animax Musix Event am vergangenen Wochenende. Allerdings eskalierte eine Meinungsverschiedenheit zwischen Personen in dieser Gruppe. Das führte dazu, dass sich auch die anderen Personen einmischten. Dabei gingen einige Handys zu Bruch.

In einem Video, dass auf Twitter gepostet wurde, erkennt man eine Person, die starke Ähnlichkeit mit einem der Verdächtigen hat, die wegen der Zerstörung eines Love Live! Sunshine Gullideckel in Numazi verhaftet wurde.

Am Sonntag veröffentlichte der ausführende Produzent von BanG Dream!, Takaaki Kidani, dass er im Vorfeld der BanDori 7th Live-Konzerte einige Nachrichten auf Twitter erhalten habe. Er wünsche sich ein perfektes Sicherheitssystem für die Veranstaltungen und hoffe, dass die drei Konzerte eine Veranstaltung werden, die jeder ohne Sorgen genießen kann.

Quelle: Yaraon!

Werbung

Neuste Artikel

Patientin schlägt in Krankenhaus in Tokyo Zimmernachbarin zu Tode

Krankenhäuser sollen eigentlich Orte der Ruhe und Heilung sein. Umso schockierender ist es nun, dass es in einem Krankenhaus in Ome, Tokyo, vermutlich zu...

Virtual YouTube-Stars im TV Tokyo ausgestrahlt

TV Tokyo kündigte am Donnerstag an, dass es eine neue Serie mit dem Titel Watanuki-san Chi no ausstrahlen wird, die sich auf virtuelle YouTuber...

Diamond Fuji – Japans höchster Berg in einem ganz besonderen Licht

Am Montag versammelten sich zahlreiche Menschen, um den berühmten und zugleich seltenen Anblick des Fuji zu bewundern. Denn nur unter ganz bestimmten Umständen ist...

Katzen helfen ein Heißwasser-Resort in Kirishima zu bewerben

Ein Heißwasser-Resort in Kirishima mit einer hohen Population von Katzen erweist sich als beliebt bei den Besuchern dieser südjapanischen Stadt.Das Myoken Onsen Resort liegt...

Vielleicht auch interessant

Moriarty The Patriot im Herbstprogramm von Carlsen Manga!

Im April 2017 holte Carlsen Manga! JAYs Sherlock nach Deutschland. Im kommenden Herbst erhält auch sein größter Gegenspieler James Moriarty hierzulande seine Bühne. Auch...

The Legend of Zelda Fans aufgepasst – Nintendo plant 2DS The Link Edition

Nintendo hat mit der „The Link Edition“ einen neuen 2DS in einer speziellen The Legend of Zelda Version angekündigt, der schon bald auf den...

Fate/Extella – neuer Charaktertrailer veröffentlicht

Marvelous hat ein neues Charaktervideo zum kommenden Fate/Extella: The Umbral Star veröffentlicht.In dem Video sehen wir die "Maiden of Destruction" namens Altera etwas genauer...

The Idolmaster-Synchronsprecherin erklärt, warum sie kein Idol sein möchte

Sora Amamiya scheint es geschafft zu haben. Sie ist sowohl als Synchronsprecherin als auch als Sängerin sehr erfolgreich. Die 25-jährige Sprecherin gehört fest zur...

1 Kommentar

  1. Ich kann mir vorstellen, wie’s gewesen ist!

    Otaku A: “Öh, meine Waifu ist besser als deine Waifu!”
    Otaku B: “Nein, deine Waifu ist scheiße, meine ist fiel pesser als teine!”
    Otaku C: “Guys, all of your waifus are shit. SHIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIT!”
    Otaku D: “You talkin’ shit about mai waifu?”

    Ich glaub, anders kann’s auch nicht gewesen sein! XD

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung