• News
  • Podcast
Home News Polizei sperrt Gebiet am Hakodate-Park wegen Artilleriegeschoss
Anzeige

Polizei sperrt Gebiet am Hakodate-Park wegen Artilleriegeschoss

Der Hakodate-Park in der gleichnamigen Stadt in Hokkaido gehört zu den beliebtesten Parks der Region und zieht jährlich zahlreiche Besucher an. Die ruhige Atmosphäre lädt zu Spaziergängen mit der Familie oder picknicken ein. Am ersten Mai war allerdings Chaos zu spüren, als ein Mann ein Artilleriegeschoss bei der Polizei in der Nähe vorbeibrachte.

Die Hakodate-Chuo-Polizeistation in der Nähe vom Goryokaku-Park reagierte sofort auf den Fund. Aufgrund des Geschosses, das wohl noch von der Kaiserlich Japanischen Armee stammt, sperrte die Polizei sofort das Gebiet. Fünf Stunden durfte niemand die Umgebung aus Sicherheitsgründen betreten. Auswirkungen auf Besucher des Parks hatte das allerdings nicht.

Die Polizei bestätigte, dass ein 54-jähriger Firmenangestellter das Artilleriegeschoss brachte. Allerdings fand er es nicht im Park oder in der Nähe, sondern im Haus seiner Eltern in der Stadt. Er war gerade dabei, die Sachen seines verstorbenen Vaters auszusortieren, als er das Geschoss um ungefähr 12:30 Uhr entdeckte.

Ohne die Beamten von seinem Fund zu informieren, beschloss er, ihn einfach so auf der Polizeiwache abzugeben. Mit dem Auto fuhr er zur Polizeistation und legte dabei das Geschoss einfach auf den Rücksitz. Die Polizisten staunten anschließend nicht schlecht, als sie sahen, was der Mann ihnen brachte. Sie benachrichtigten die Bodenselbstverteidigungsstreitkräfte, die das potenziell explosive Objekt untersuchen sollten.

Die Armee ordnete die Sperrung des Gebiets zur Untersuchung des Geschosses an. Die Sache ging glücklicherweise gut für alle Beteiligten aus. Das Geschoss stellte sich als harmlos heraus und war komplett leer. Die Streitkräfte entsorgten es deswegen anschließend einfach.

Qielle: Mainichi Shimbun

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück