Stats

Anzeige
Home News Queen gewinnt Japan Gold Disc Award

Queen gewinnt Japan Gold Disc Award

Die britische Rock Band Queen wurde in diesem Jahr mit dem Japan Gold Disc Award ausgezeichnet.

Die Recording Industry Association in Japan vergibt die Auszeichnung an Bands und Sänger, die mit ihren Werken einen Beitrag zur Entwicklung der Musikindustrie geleistet haben.

Es ist bereits das zweite Mal, dass Queen den Preis gewonnen haben. Grund für die Auszeichnung in diesem Jahr war, dass Queen mehr CDs, Videos und MP3 verkauft haben, als jeder andere Künstler.

Auch der Film Bohemian Rhapsody, der die Bandgeschichte erzählt, entwickelte sich seit er im November in Japan gestartet ist, zu einem Blockbuster.

Der Erfolg des Films hat dazu beigetragen, dass 505.824 Alben und 189.729 MP3s in Japan verkauft wurden.

In einer Videobotschaft bedankte sich Schlagzeuger Roger Taylos für die Unterstützung der Fans.

Quelle: NHK

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück