• News
  • Podcast
Home News Rathaus in Okuma nach acht Jahren wiedereröffnet
Anzeige

Rathaus in Okuma nach acht Jahren wiedereröffnet

Acht Jahre nach dem Atomunfall im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi wurde das Rathaus von Okuma am Montag wiedereröffnet.

Nach dem Erbeben und dem Tsunami im März 2011 und dem Supergau im Atomkraftwerk wurden die Menschen in der Region aufgefordert das Gebiet zu verlassen.

Seitdem war die Stadt Aizuwakamatsu, eine Stadt in der gleichen Präfektur aber 90 Km entfernt, für Anträge etc. zuständig. Bereits im vergangenen Monat wurde die Evakuierung teilweise wieder aufgehoben. Das Rathaus blieb allerdings leer.

Mehr zum Thema:
Regierung hebt den Evakuierungsbefehl teilweise für Okuma auf

Bürgermeister Toshitsuna Watanabe freut sich am Tag, als die Evakuierung von Okuma teilweise aufgehoben wurde. „Die Stadt macht damit den ersten Schritt zum Wiederaufbau“, sagte er und zeigte sich zuversichtlich. Die Stadt will Maßnahmen ergreifen, um den Ort zu neuem Leben mit Komfort zu erwecken.

Vizegouverneur Masaaki Suzuki sah es etwas kritischer und sagte, es sei erst der Anfang eines langen Aufbaus. Für ihn ist es wichtig über benötigte Einrichtungen zu verfügen, damit zurückkehrende Bewohner sich sicher und gut aufgehoben fühlen. Dies ist mit der Wiedereröffnung des Rathauses nun ein Stück geschafft.

Am Montag, dem letzten Tag der Frühlingsferien, zogen Angestellte der Stadt Okuma in das neue Rathaus ein, dass jetzt im Ogawara-Distrikt der Stadt steht. Einzig die Schulverwaltung bleibt in Aizukawakamatsu.

Manabu Aiba, ein Mitarbeitet der Abteilung Gesundheit und Soziales, sagte, der Umzug ins Büro und sein eigenes Zuhause seien anstrengend. Allerdings ist er bereit, einen Beitrag dazu zu leisten, dass sich seine Heimatstadt vollständig von den schrecklichen Katastrophen erholt.

Quelle: Kyodo, AS

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück