• News
Home News Regierungsstudie – Japans Jugendliche sind täglich fast drei Stunden online
Anzeige

Regierungsstudie – Japans Jugendliche sind täglich fast drei Stunden online

Das Internet ist heutzutage nicht mehr wegzudenken und dank Smartphones und Co. ist der Zugang noch einfacher. Da wundert es nicht, dass vor allem junge Menschen einen großen Teil ihrer Zeit im Netz verbringen. Japanische Jugendliche sind da keine Ausnahme. Eine Studie der Regierung zeigt nun, dass sie durchschnittlich jeden Tag fast drei Stunden online sind.

Die Studie führte das Kabinettsbüro zwischen letzten November und letzten Dezember durch. Sie befragten dafür 5.000 Personen zwischen zehn bis 17 Jahren, wobei nur 3.079 von ihnen antworteten. Es ergab sich dabei, dass die Jugendlichen durchschnittlich in der Woche zwei Stunden und 49 Minuten online sind. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Anstieg von neun Minuten.

Bei den verschiedenen Altersklassen verzeichneten Grundschulkinder den höchsten Anstieg. Sie gaben an, täglich eine Stunde und 58 Minuten online zu sein, das sind 21 Minuten mehr als 2017. Junior Highschoolschüler sind täglich zwei Stunden und 44 Minuten durchschnittlich im Internet, ein Anstieg von 15 Minuten. Die längste Zeit im Netz verbringen hingegen Highschoolschüler mit drei Stunden und 37 Minuten. Im Vergleich zum Vorjahr ist das jedoch nur ein Anstieg von drei Minuten.

Die Regierung ist wegen der Zeiten besorgt

Die meisten befragten Jugendlichen nutzen mit 79 Prozent die Zeit im Internet damit, sich Videos anzugucken. 76 Prozent spielen Online-Spiele und 66 Prozent nutzen soziale Netzwerke oder schreiben Nachrichten.

Die Ergebnisse der Studie möchte die Regierung nutzen, um für Jugendliche angemessene Internetzeiten zu erstellen. Beamte des Kabinetts erklärten nämlich, dass die Zeit, die junge Menschen online verbringen, immer mehr steigt. Das besorgte die Regierung und sie versuchen, sich mehr für einen gesunden Umgang mit dem Internet einzusetzen.

Quelle: NHK

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

3 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück