Stats

Anzeige
Home News Shinkansen-Betreiber senkt die Preise

JR East will Menschen zum Kurzurlaub animieren

Shinkansen-Betreiber senkt die Preise

East Japan Railway Company (JR East) kündigte an, dass die Ticketpreise für ihre Shinkansen bis zum Frühjahr zum halben Preis angeboten werden.

Damit will JR East mehr Menschen in ihre Shinkansen locken, nachdem das Urlaubsgeschäft während der Golden Week durch die Pandemie schlecht ausgefallen ist.

6 Monate Tickets für Shinkansen zum halben Preis

Reisende, die zwischen dem 20. August 2020 und dem 31. März 2021 mit bestimmten Shinkansen-Zügen fahren wollen, können ihre Tickets zum halben Preis kaufen.

Mehr zum Thema:
JR East stellt App vor, die über überfüllte Zügen informiert

Der teuerste One-Way-Tarif, Tokyo und Shin-Hakodate-Hokuto, der normalerweise 23.230 Yen (ca. 190,95 Euro) kostet, senkt sich damit um 11.620 Yen.

Selbst die günstigsten Tickets von / nach Tokyo nach Nasushiobara oder Jomo-Kogen werden um 2.910 Yen günstiger.

Weitere Möglichkeit zum Sparen, die Tabi ni Deyou-Kampagne

Die Rabatte bieten allerdings nicht die gleichen Einsparungen, die man durch einen Railpass bekommt, allerdings sollen sie die Menschen auch eher spontan zum Reisen animieren.

Für Menschen, die etwas mehr Zeit für die Planung ihrer Reise haben möchten, bietet sich die Tabi ni Deyou-Kampagne an, bei der man über das EKI Net ein Ticket für eine Reise zum halben Preis reservieren kann.

Die Shinkansen-Linien, für die das neue Rabattsystem gilt, sind:

  • Hayabusa : Von / nach Tokyo Station und Morioka (Präfektur Iwate)
  • Hayabusa : Tokyo und Shin-Hakodate-Hokuto Station (Hokkaido)
  • Yamabiko : Tokyo und Fukushima
  • Nasuno : Tokyo und Nasushiobara (Tochigi)
  • Komachi : Tokyo und Akita
  • Tsubasa : Tokyo und Shinjo (Yamagata)
  • Toki : Tokyo und Jomo-Kogen (Gunma)
  • Tanigawa : Tokyo und Niigata
  • Asama: Tokyo und Nagano
  • Kagayaki : Tokyo und Kanazawa (Ishikawa)
  • Hakutaka: Tokyo und Itoigawa (Niigata)
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige