Smartphone-App hilft Symptom von Demenz früh zu entdecken

Demenz ist nach wie vor weltweit ein großes Problem und Japan gibt sich viel Mühe, Maßnahmen gegen die Krankheit zu ergreifen. Eine neue Smartphone App mit dem Namen iTUG soll nun die Symptome der Krankheit früh erkennen und so den Betroffenen helfen. Ein Softwareentwickler aus Osaka schloss sich mit Ärzten zusammen, um die App zu programmieren.

iTUG ist kostenlos und ermittelt anhand möglicher Gehbehinderungen Anzeichen für Demenz. Die App misst dabei die Gehgeschwindigkeit und die Zeit, die eine Person für ihre Strecke benötigt. Bis jetzt führten medizinische Einrichtungen den sogenannten TUG-Test aus. Der Test überprüft, wie lange die Patienten benötigen, um zu stehen, drei Meter zu laufen, eine Wendung zu machen und sich wieder hinzusetzten. Dabei stoppen die Ärzte die Zeit.

Das übernimmt nun die App, die mit den internen Sensoren des Smartphones die Geschwindigkeit misst. Sie ermittelt anhand der Werte eine Punktzahl von maximal 100 Punkten. Wenn das Ergebnis unter 50 Punkten liegt, kann es sich um eine leichte Gehbehinderung handeln und ein Demenz-Symptom.

Gehbehinderung ist allerdings ein Symptom der Art von Demenz, die ein gedruckter Hydrocephalus auslöst. Die Form gilt als halbwegs heilbar, wenn sie rechtzeitig erkannt wird. Neben der Ermittlung von Demenz kann iTUG zusätzlich Rehabilitationsprogramme unterstützen.

Neurochirurg Shigeki Yamada führte zusammen mit dem stellvertretenden Leiter des Normaldruck-Hydrozephaluszentrums des Otowa-Krankenhauses eine klinische Studie durch. Yamada sieht in der App potenzial, da die Zahl der Pflegebedürftigen steigt und iTUG ihnen wohl eine angemessene Risikobewertung vornimmt.

Aktuell ist die App nur für iPhones verfügbar, die Entwickler arbeiten jedoch bereits an einer Umsetzung für andere Smartphones. Ein Forscherteam der Kyoto Universität stellte kürzlich eine Checkliste vor, die ebenfalls das Demenzrisiko ermittelt.

Quelle Mainichi

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück