Stats

Anzeige
Home News Sommerzeit von Menschen in Japan nicht sehr befürwortet

Sommerzeit von Menschen in Japan nicht sehr befürwortet

NHK hat eine Umfrage durchgeführt und wollte dabei von den Befragten wissen, was sie von der Einführung der Sommerzeit für die Olympischen Spiele und die Paralympics 2020 in Tokyo halten.

Rund 43 Prozent aller Befragten haben dabei geantwortet, dass sie gegen die Einführung der Sommerzeit sind. 27 Prozent befürworteten die Idee und 22 Prozent hatten keine Meinung zu dem Thema. Ursprünglich hatten olympische Mitarbeiter darüber nachgedacht, ob sie die Sommerzeit einführen sollten, um den Athleten zu helfen, mit der Sommerhitze fertig zu werden.

Doch einige Spezialisten sagten bereits vor Kurzem bei einer Sitzung, dass es innerhalb der kurzen Zeit kaum möglich wäre, die Sommerzeit einzuführen. Außerdem gaben die Spezialisten zu bedenken, dass auch Europa selbst darüber nachdenkt, den Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit abzuschaffen.

NHK führte seine Umfrage von Samstag bis Montag durch und fragte die Leute auch, was sie vom Plan der japanischen Regierung halten, die US Marine Corps Futenma Air Station von Ginowan City, Okinawa in den weniger bevölkerten Henoko-Distrikt, ebenfalls Okinawa, zu verlegen. Dort antworten 21 Prozent der Befragten, dass sie den Plan unterstützen. 25 Prozent sind gegen den Plan der Regierung und 44 Prozent hatten keine Meinung zu diesem Thema.

Quelle: NHK

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige