Stats

Anzeige
Home News Sony enthüllt die neue Playstation 5

Preis lässt noch auf sich warten

Sony enthüllt die neue Playstation 5

Am Mittwoch fand die lang erwartete Präsentation der Playstation 5 statt. Während des etwa eine Stunde langem Livestreams wurden vor allem brandneue Games für die kommende Konsolen-Generation vorgestellt. Das Beste hob sich Sony aber zum Schluss auf. Erstmals gab es die Hardware der neuen Playstation 5 zu sehen.

Futuristisch weiß und schwarz sieht die neue Konsole aus, die es in zwei Versionen geben wird. Einmal wird es die reguläre Fassung mit einem Laufwerk geben und einmal eine rein digitale Edition, die ohne Laufwerk kommt. Passend dazu gibt es einen neuen weißen Controller, zu dem es schon vorab einige Details gab.

Deutlich mehr Leistung

Der Controller kommt mit haptischen Feedback und adaptiven Trigger-Tasten, um das Spielerlebnis noch realistischer und besser zu machen. Ein weiteres neues Extra ist ein integriertes Mikrofon, das für verschiedene Dinge zum Einsatz kommen kann.

Mehr zum Thema:
PlayStation 4 über 86,1 Millionen Mal verkauft

Auch das Innere der Playstation 5 muss sich nicht verstecken. Eine ultraschnelle SSD mit I/O soll dank 5,5 Gb pro Sekunde für geringe Ladezeiten sorgen. Das ist 100 Mal schneller als bei der aktuellen Playstation 4. Dazu können Nutzer mit einer eigenen SSD den internen Speicher erweitern, wobei jedoch nicht alle Marken gehen. Sony probiert noch verschiedene Modelle aus.

CPU und GPU sollen gleichermaßen auf dem neuesten Stand sein und laut Sony die Gaming-Welt revolutionieren. 16 GByte RAM mit einer Rechenleistung von 10.3 Teraflops werden für Power sorgen, genau wie die Raytracing Technologie. Trotzdem soll die Playstation 5 deutlich leiser sein und ein neues Lüftungssystem haben.

Zu Weihnachten im Handel

Der Sound ist selbstverständlich in 3D Audio und soll so gut wie nie zuvor sein. Besonders gefreut haben sich viele über die Abwärtskompatibilität zur PS4. Zum Verkaufsstart sollen mindesten 100 der beliebtesten Titel der letzten Generation spielbar sein.

Nur mit einer Sache wollte Sony noch nicht herausrücken – dem Preis. Aufgrund verschiedener Hinweise auf den Seiten von Händlern wird davon ausgeganegn, dass je nach Edition die Konsole zwischen 600 und 800 Euro kostet. Es handelt sich um mutmaßliche Preise, die von Sony noch nicht bestätigt wurden. In den Handel kommen soll die Playstation 5 noch pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsfest.

Zu den frisch angekündigten Spielen gehören hingegen unter anderem Horizon Forbidden West, Rarchet & Clank: Rift Apart, Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, Sackboy A Big Adventure, Resident Evil 8, Demon´s Souls Remasterd und GhostWire: Tokyo.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

1 Kommentar

  1. Was’n hässliches Design.

    Tja, dann fällt die PS5 wohl für mich flach. Bisher keine interessanten Spiele und total das Sausage-Fest. Von den bescheuerten Zensurrichtlinien will ich erst gar nicht anfangen. Wer weiß, ob ich die nächste Konsolengeneration überhaupt noch mitmachen werde….!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige