Soziales & Leben

Abschlussfeiern in japanischen Schulen sollen wieder ohne Masken stattfinden

Die japanische Regierung diskutiert gerade, ob Schulen ihre Abschluss- und Aufnahmefeiern, die im Frühjahr stattfinden, wieder ohne Masken abhalten können. Bisher müssen alle Beteiligten...

Corona und das Hikikomori-Phänomen

Hikikomori, das bedeutet in der japanischen Sprache "sich zurückziehen". Der Begriff beschreibt ein ernstes Problem - Menschen, die sich selbst aus der Gesellschaft ausschließen,...
Anzeige

Japans Jugend hadert mit Ehe und Familie

Japans Jugend sorgt sich um die niedrige Geburtenrate im Land, hadert aber auch selbst mit der Familienplanung. Das ergab eine nun ausgewertete Umfrage von...

Aggressive Online-Kommentare zeigen die Geschlechterungleichheit in Japan

Die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern in Japan wird besonders deutlich, wenn man mal einen Blick auf die extreme Anzahl von aggressiven Kommentare wirft, die...

Japanischer Fußballer schlägt vor, die Preise für Ramen zu erhöhen

Ramen gehören in Japan zu den beliebtesten Gerichten, denn sie verbinden jene Dinge, die die Japaner an ihren Speisen schätzen. Die Gerichte sind schmackhaft,...

App animiert Japaner zum Lernen von Fremdsprachen

Viele Schulen in Japan haben bis heute Probleme, einen guten Fremdsprachenunterricht anzubieten. Vor allem Englisch wollen viele jungen Japaner lernen, wobei die Voraussetzungen fehlen....
Anzeige

Familie eines Bauarbeiters aus Osaka will Tod zu Karoshi erklären lassen

Vor fünf Jahren starb ein Arbeiter auf einer Baustelle in Osaka nach mehreren Arbeitstagen in der blanken Sonne. Die trauernde Familie plant eine Zivilklage...

USA wollen Japan beim Ausbau des Arbeitsmarktes für Frauen unterstützen

Die Vereinigten Staaten und Japan wollen in Zukunft stärker zusammenarbeiten und vor allem Frauen ermutigen, neue berufliche Felder zu erkunden. Japanische Frauen, die sich...
Anzeige