Anzeige
HomeNewsSoziales & LebenJapan wird immer beliebter für Arbeitnehmer aus dem Ausland

Um vier Plätze gestiegen

Japan wird immer beliebter für Arbeitnehmer aus dem Ausland

Japan ist für viele Menschen ein beliebtes Ziel, nicht nur zum Reisen, sondern auch für Arbeitnehmer, wie eine Studie der Boston Consulting Group und The Network ergab.

Das Land landete bei der aktuellen Studie auf Platz 6, eine Verbesserung um 4 Plätze zur letzten Studie im Jahr 2018.

Deutschland für Arbeitnehmer beliebter als Japan

Vor Japan liegen Kanada, die USA, Australien, Deutschland und Großbritannien.

Bei den begehrtesten Städten, in die man ziehen würde, wurde Tokyo auf den 6. Platz gewählt. Die Hauptstadt lag nur hinter London, Amsterdam, Dubai, Berlin und Abu Dhabi.

LESEN SIE AUCH:  Japan ist in den USA außerordentlich beliebt

Wenn es allerdings generell um das Thema Auswandern geht, belegt das Land in einer Rangliste von Remitly auf Platz 2 hinter Kanada.

Für die Studie wurden 200.000 Menschen weltweit befragt, das Ergebnis zeigt, dass besonders die Länder, die vergleichsweise gut mit der Pandemie umgegangen sind, die beliebtesten Ziele sind.

Immer weniger Menschen sind bereit ins Ausland zu ziehen

Die Studie zeigt allerdings auch, dass die Bereitschaft für Arbeitnehmer, in ein anderes Land zu ziehen, insgesamt gesunken ist. Nur 50 Prozent der Befragten gaben an, das sie zu einem Umzug bereit wären. 2018 waren es noch 57 Prozent.

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen

Kommentare

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments