• News
Home News Sport Judo: Olympiasieger Ono holt dritten Titel und wird ins Weltmeister-Team berufen
Anzeige

Judo: Olympiasieger Ono holt dritten Titel und wird ins Weltmeister-Team berufen

Shohei Ono, Olympiasieger der Klassen bis 73 Kilogramm bei den Männern, besiegte 2017 Weltmeister Soichi Hashimoto. Am Sonntag sicherte er sich bei den nationalen Meisterschaften im Judo seinen dritten großen Titel.

Der Sieg bracht Ono außerdem einen Platz im japanischen Team für die diesjährigen Weltmeisterschaften ein, die vom 25. August bis zum ersten September in Tokyo stattfinden. Für Ono ist es das erste Mal seit drei Jahren, dass er wieder bei einem Einladungsturnier antritt.

Der zweimalige Titelverteidiger Hifumi Abe verlor das Einladungsfinale der Herren gegen Joshiro Maruyama, der seinen Titel erst nach hartem Kampf verteidigen konnte. Auch Tsukasa Yoshida wird an dem Turnier teilnehmen, um ihren Titel bei den Frauen in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm zu verteidigen. Für die Judo-Kämpferin ist es erst das zweite Einladungsturnier in den letzten drei Jahren.

Ryujuu Nagayama holte sich zwei Jahre nach seinem Sieg bei den Jugendmeisterschaften seinen zweiten Titel in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm und rückte damit ebenfalls in die Judo-Weltmeister-Mannschaft nach.

Die 17-jährige Wakana Koga gewann ihre erste Judo-Meisterschaft bei den Frauen bis 48 Kilogramm, während Natsumi Tsunoda, die Weltmeisterin von 2017 Ai Shishime im Finale besiegte. Uta Abe, die Weltmeisterin der Damen bis 52 Kilogramm, hatte bereits vorher ihren Platz sicher, ebenso wie Chizuru Arai in der Frauen-Klasse bis 70 Kilogramm.

Die restlichen Teammitglieder in den Schwergewichtsklassen bei den Männern und den Frauen müssen erst nicht ermittelt werden. Beide sollen noch diesen Monat zur Mannschaft stoßen.

Quelle: Kyodo

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück