• News
  • Die Japanische Küche
Werbung
News Sport Rekord-Schwimmerin Rikako Ikee an Leukämie erkrankt

Rekord-Schwimmerin Rikako Ikee an Leukämie erkrankt

Die japanische Schwimmerin Rikako Ikee sorgte 2018 bei den Asian Games für eine Sensation. Sechs Goldmedaillen und zweimal Silber gewann die 18-Jährige bei den Spielen. Gleichzeitig hält sie in Japan mehrere Rekorde, darunter den im 100-Meter-Schmetterling bei Frauen. In den letzten Wochen ist es allerdings still um sie geworden, nachdem sie ihr Trainingslager in Australien aus gesundheitlichen Gründen abgebrochen hatte. Nun gab Ikee überraschend bekannt, dass sie an Leukämie leidet.

Am Dienstag twitterte sie, dass der Test zu der Krankheit bei ihr positiv sei. Gleichzeitig kündigte sie damit ihre Pause vom Sport an. Sie will sich vorerst erholen, um gesund zu werden und noch stärker zurückzukommen. Aktuell befindet sie sich im Krankenhaus in Japan zur Behandlung. Wie schlecht es ihr allerdings geht, konnte auf der offiziellen Pressekonferenz noch nicht gesagt werden. Der stellvertretende Vorsitzende des japanischen Schwimmverbandes, Koji Ueno, sagte, es benötige noch Zeit, um weitere Details zu veröffentlichen.

Menschen weltweit wünschen ihr Kraft

Ueno wünscht Ikee jedoch alles Gute und ist von ihrer Entschlossenheit, gegen die Krankheit zu kämpfen, gerührt. Die Fans bittet er um Geduld bezüglich der Frage, ob Rikako Ikee bei den Qualifikationen für die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo teilnehmen kann. In den sozialen Medien reagierten bereits zahlreiche Menschen aus der ganzen Welt auf die Nachricht. Unter anderem schrieb die olympische Schwimmerin Sarah Sjostrom aus Schweden, mit der Ikee befreundet ist, etwas. Japan’s Sports Agency Chef, Daichi Suzuki, wünscht ihr ebenfalls Kraft und hofft, dass sie schnell wieder gesund ist und schwimmen kann.

Der berühmte Schauspieler Ken Watanabe ist selbst an Leukämie erkrankt und versuchte Ikee aufzumuntern. Er schrieb: „Glaube an die heutige Medizin, glaube an deine eigene Kraft, zu leben, schau nach vorne, versuche, nicht frustriert zu sein, und konzentriere dich auf deine Behandlung. Mit herzlichen Gebeten.“

Ikees Trainer will sie weiter unterstützen

Ikees Trainer, Jiro Miki, zeigte sich geschockt von der Diagnose. Er bemerkte schon in Australien, dass es ihr nicht gut ging, nachdem er mit ihr in einem lokalen Krankenhaus zur Untersuchung war. Miki glaubt allerdings daran, dass sie sich nicht unterkriegen lässt und durch die Krankheit noch stärker wird. Er will Ikee deswegen weiterhin in jeder Hinsicht unterstützen und ihr helfen, möglicherweise doch noch an den Olympischen Spielen teilzunehmen.

Quelle: NHK

Werbung

Neuste Artikel

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Japanische Kinocharts – City Hunter, Code: Geass steigen ab, Psycho-Pass schafft es nicht in die Top 10

In diese Woche mussten die beiden Anime-Filme City Hunter und Code Geass in den japanischen Kinocharts Plätze abgeben.Für City Hunter: Shinjuki Private Eyes fiel...

Pokémon GO und Fukushima starten neue Zusammenarbeit

Das Handygame Pokémon GO von Niantic kündigte ein zeitlich begrenztes Event in der japanischen Präfektur Fukushima an. Ein Vertreter der Pokémon Company gab bei...

Fate/Stay Night: Heaven’s Feel Movie #2 – Filmstreifen für 2365€ versteigert!

Das Fate-Franchise ist nicht nur in Deutschland sehr beliebt, umso mehr noch in Japan. So wurden vor Kurzem Filmstreifen des neuesten Films Fate/Stay Night: Heaven's...

Vielleicht auch interessant

Dynasty Warriors – Strategie-RPG angekündigt

Das Weekly Famitsu-Magazin hat bekannt gegeben, dass Koei Tecmos Franchise Dynasty Warriors (Shin Sangoku Musou) ein Strategie-RPG bekommen wird.Shin Sangoku Musou: Eiketsuden (Dynasty...

Starttermin von Aguu: Tensai Ningyō steht fest

Auf der offiziellen Webseite des Anime Aguu: Tensai Ningyō wurde angekündigt, dass der Anime am 9. Juli in Japan starten wird. Außerdem wurden weitere...
video

Hatsune Miku: Project Diva Future Tone- Trailer veröffentlicht

Für Hatsune Miku: Project Diva Future Tone hat Sega einen Trailer veröffentlicht.Für das Rhythmus-Spiel welches auf der PlayStation 4 erscheint wurde von Sega ein...
video

iMarnie – neues Video des Umi Monogatari Idol Projekts veröffentlicht

Am Montag wurde ein neues Video des Idol-Projekts iMarine veröffentlicht, in dem Aya Uchida (Love! Live!) den Song "Dive to Blue" als iMarine performt.Bei...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung