Stats

Anzeige
Home News Sport Tour de Tohoku wirbt mit Yuzuru Hanyu und Yowamushi Pedal für mehr...

Nationales Rad-Event wirbt mit internationalen Größen

Tour de Tohoku wirbt mit Yuzuru Hanyu und Yowamushi Pedal für mehr Interesse am Radsport

Spezielle Poster überall in Tokyo werben aktuell mit dem japanischen Eiskunstlauf Star Yuzuru Hanyu sowie 15 Charakteren aus der beliebten Anime-Serie Yowamushi Pedal. Sie schmücken die U-Bahn-Stationen in Tokyo und Sendai, um für ein Radsport-Event in der Region zu werben.

Die Poster sollen das Bewusstsein für die Tour de Tohoku stärken, eine jährlich stattfindenden Radsport-Veranstaltung für wohltätige Zwecke. Mit den Einnahmen werden die Regionen unterstützt, die beim großen Erdbeben in Japan in Mitleidenschaft gezogen wurden. Dieses Beben verwüstete am 11. März 2011 die nordöstliche Küste des Landes.

Die Rad-Rennstrecke führt vorbei an den Bahnlinien Marunouchi in Shinjuku, der Hanzomon Linie in Shibuya und verschiedenen großen Linien in der Region Sendai. Das Rennen findet zwischen 26. August und dem 17. September statt.

Insgesamt wurden neun verschiedene Poster-Designs vorgestellt, die Wataru Watanabe, der Mangaka von Yowamushi Pedal entwarf. Fünf Darstellungen zeigen den in Sendai geborenen Hanyu sowie Charaktere aus der Radsport-Serie auf Fahrrädern. Die Poster hängen vor den Bahnstationen, an denen das Rennen später vorbeiführen wird.

Radsport-Anime wirbt für Radsport-Event

Yuzuru Hanyu äußerte sich und erklärte, wie sehr Yowamushi Pedal liebt. Die Figuren der Serie geben ihm Kraft, nach vorne zu schauen und sich auf ein großes Ziel zu fokussieren.  Hanyu gelang es bei den olympischen Winterspielen in Pyeongchang, Südkorea, als erstem Eiskunstkäufer seinen Olympia-Titel zu verteidigen. Dies hat in der 66-jährigen Geschichte bisher noch niemand geschafft.

Der Eiskunstläufer betonte, wie glücklich er ist, die Menschen in Tohoku für das Renn-Event und für das Radfahren im Allgemeinen begeistern zu können. Gleichzeitig freue er sich zusammen mit Onoda-kun und Midosuji-kun, den Hauptfiguren von Yowamushi Pedal, zusammen werben zu können.

Die siebte Ausgabe der Tour de Tohoku führt am 14. und 15. September durch die Region. Vom 26. August bis zum 15. September finden immer wieder Fahrten um den Bahnhof Shinjuku und die Marunouchi Metro-Linie in Tokyo statt. Vom 9. bis zum 15. September gastierte das Sport-Event in Shibuya (Hanzomon-Linie), während das große Finale in der Zeit vom 11. bis zum 17. September in Sendai stattfindet.

Quelle: Kyodo

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here