Stats

Anzeige
Home News Sport "United by Emotion" ist das offizielle Motto der Olympischen und Paralympischen Spiele...

„United by Emotion“ ist das offizielle Motto der Olympischen und Paralympischen Spiele in Tokyo

Damit soll die Verbundenheit aller Menschen betont werden

Die Olympischen Spiele in Tokyo im Sommer diesen Jahres rücken immer näher und es werden immer mehr Details veröffentlicht. So steht nun das offizielle Motto für die Olympischen und Paralympischen Spiele fest.

„United by Emotion“ wurde als Motto für die Olympischen und Paralympischen Spiele in diesem Sommer in Tokyo bekannt gegeben, sagte das Organisationskomitee der Spiele am Montag.

Gegenseitige Wertschätzung durch Olympische Spiele

Ein Komitee, das sich aus ehemaligen Athleten und anderen Personen zusammensetzt, wählte das Motto. Sie entschieden sich für dieses Motto in der Hoffnung, dass es Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund dazu inspirieren wird, sich gegenseitig anzuerkennen und durch die bei den Sommerspielen hervorgerufenen Emotionen eine Verbindung herzustellen.

Die Olympischen Spiele in Tokyo werden vom 24. Juli bis zum 9. August und die Paralympics vom 25. August bis zum 6. September stattfinden.

Komitee aus vielen verschiedenen Mitgliedern

Zu den Mitgliedern des Komitees gehörten unter anderem Takeshi Matsuda, der vier olympische Medaillen im Schwimmen gewann, Wakako Tsuchida, die insgesamt sieben Medaillen im Eisschlitten- und Rollstuhlrennen gewann, der CEO des Organisationskomitees, Toshiro Muto, und die Schauspielerin Tamiyo Kusakari.

Mehr zum Thema:  Olympia führt zu neuen Orten für die Stimmenauszählung der Gouverneurswahlen in Japan

„Wir müssen den ersten Schritt in Richtung einer integrativen Gesellschaft inmitten der anhaltenden Spaltungen auf der ganzen Welt machen“, sagte Muto auf einer Pressekonferenz. „Der Schlüssel zum Zusammenleben liegt darin, durch Emotionen vereint zu sein.“

Motto soll präsent sein

Die Organisatoren sagten, dass das Motto in englischer Sprache an den Wettbewerbsorten, auf Straßendekorationen und lizenzierten Waren in der Stadt sowie in digitalen Medien zu sehen sein wird.

Zur Feier des Mottos wird von Montag bis zum 25. März ein Laser-Mapping-Display auf den Tokyo Skytree, den mit 634 Metern höchsten Sendeturm der Welt, projiziert.

„United by Emotion“ gesellt sich damit zu den anderen Mottos der jüngsten Sommer- und Winterspiele: „Eine neue Welt“ im Jahr 2016 in Rio de Janeiro, Brasilien, und „Leidenschaft“. Connected“ in Pyeongchang, Südkorea, im Jahr 2018.

kyodo

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here