• News
  • Die Japanische Küche
News Statue vom Gründer des Judos wird in beliebter Touristengegend Tokyos aufgestellt

Statue vom Gründer des Judos wird in beliebter Touristengegend Tokyos aufgestellt

Eine Bronzestatue von Jigoro Kano, dem Gründer des Judos, wird diesen Monat im Taito Bezirk, Tokyo aufgestellt.

Judo-Praktizierende begrüßen den Schritt zu Ehren des Gründervaters in einem Stadtviertel, der in der Nähe von beliebten Besichtigungsorten ist, darunter auch das Viertel Asakusa.

“Durch die Olympischen Spiele in Tokyo können wir die Herkunft des Judos und die Leistungen von Kano bekannt machen”, sagte eine Person, die sich mit dem Sport beschäftigt.

Judo sollte Menschen helfen gesünder zu werden

Judo ist heute weltweit ein beliebter Sport. Sein Ursprung geht auf das Jahr 1882 zurück, als Kano (1860-1938) nach seinem Abschluss an der Tokyo Imperial Universität eine private Schule namens Kodokan Judo Institute im Eishoji Tempel eröffnete.

Kano, der als Kind anfällig für Krankheiten war, lernte während seiner Studienzeit die traditionelle Kampfkunst des Jujutsu und baute allmählich einen starken Körperbau auf.

Seine eigene Erfahrung und der Wunsch, mehr Menschen bei der Verbesserung ihrer körperlichen und geistigen Gesundheit zu helfen, veranlassten Kano, Judo zu gründen. Die Kampfkunst beinhaltete Aspekte von Jujutsu, eliminierte aber die gefährlicheren Techniken. Kano lebte auf dem Gelände des Tempels und trainierte mit neun Schülern in Kodokan, das zum Zentrum für die neue Sportart wurde.

Mehr Anerkennung für den Gründer des Judos

Als die Olympischen und Paralympischen Spiele 2020 in Tokyo näher rückten, hat der Taito Bezirk beschlossen, die Statue von Kano auf dem Gelände des Stationsbüros, etwa 200 Meter vom Tempel entfernt, aufzustellen.

“Judo gewinnt heutzutage immer mehr an Aufmerksamkeit, deshalb wollen wir etwas errichten, um zu beweisen, dass dies der Geburtsort des Sports ist, und ihn im In- und Ausland bekannt machen”, sagte ein Beamter der Bezirksregierung.

Die Statue, die Mitte Februar aufgestellt werden soll, basiert auf einer Originalform des Bildhauers Fumio Asakura (1883-1964), der als der Rodin des Ostens bekannt ist.

Die neue 214 Zentimeter hohe Statue wird vier weitere identische Statuen von Kano ergänzen, die an verschiedenen Orten stehen, darunter das aktuelle Kodokan-Gebäude im Bunkyo Bezirk, Tokyo.

“Das Büro von unserem Bezirk und der Eishoji-Tempel befinden sich in der Nähe des Stadtteils Asakusa. Ich möchte, dass Menschen aus der ganzen Welt diese Orte bereisen, um sich an Kano, den Vater des Judos, zu erinnern”, sagte Kodokan-Präsident Haruki Uemura, 67.

“Es gab früher, als ich ein Kind war, mehr als 10 Trainingsanlagen für Judo in unserem Bezirk, aber jetzt gibt es nur noch eine”, sagte Susumu Kawada, Verwaltungsdirektor der Taito Ward Group der Judo Federation von Tokyo.

“Ich möchte, dass mehr Kinder lernen, dass Judo aus Taito Ward stammt und beginnen, den Sport zu praktizieren”, fügte er dazu.

■ Jigoro Kano

Kano wurde 1860 im heutigen Kobe geboren. Er war der erste Präsident der Japan Amateur Athletic Association (heute Japan Sport Association) und das erste asiatische Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees, was ihm den Spitznamen “Vater der Sportlehre in Japan” einbrachte. Er starb 1938 an einer Lungenentzündung, als er auf einem Schiff von einer IOC-Mitgliederversammlung zurückkehrte. Im aktuellen NHK-Jahresdrama “Idaten” tritt Kano als Mentor eines der Hauptfiguren, Shiso Kanakuri, auf.

Neuste Artikel

Tokyo führt mündlichen Englischtest für Aufnahmeprüfungen ein

Obwohl japanische Schüler den anderen in bestimmten Bereichen voraus sind, schwächeln sie bei einem Fach. Englisch ist nach wie vor von geringer Bedeutung an...

Legendärer Mecha Mazinger Z trifft auf Transformers

Publisher Village Books wird am 28. März einen Crossover-Manga in Japan veröffentlichen, um alle Crossover-Manga zu beenden. Der Manga Mazinger Z vs. Transformers besitzt einen...

FamilyMart veranstaltet eine Lotterie zu Natsume Yūjinchōs Nyanko Sensei

Für Freunde des flauschigen Nyanko-sensei bietet die japanische Einzelhandelskette FamilyMart ein besonderes Event: eine Lotteriekampagne mit besonderen Preisen!Das „Natsume's Book of Friends: Honey Bee...

Crunchyroll: That Time I Got Reincarnated as a Slime x Grand Summoners-Event angekündigt

Das beliebte Mobile-Game bekommt wobbelige Unterstützung durch den Crunchyroll-Hit That Time I Got Reincarnated as a Slime!Grand Summoners ist ein Echtzeit-JRPG mit Taktik-Elementen. Zudem bietet...

Vielleicht auch interessant

Mario Sports Superstars – Nintendo hat ein weiteres Gameplay-Video veröffentlicht

Nintendo hat ein weiteres Gameplay-Video zu ihrem Nintendo 3DS Sport-Spiel Mario Sports Superstars veröffentlicht.Im neusten Trailer packt unser beliebter Klempner die Golfschläger aus. Natürlich...

Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend – neues Artwork zur 2. Season veröffentlicht

Auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption von Fumaki Marutos Novel Saenai Heroine no Sodate-kata (Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend) wurde ein Artwork...

Anime on Demand entfernt 3. Episode von My Girlfriend is a Faithful Virgin Bitch

Anime on Demand kündigte heute an, dass der Video-on-Demand-Anbieter die dritte Episode des Anime My Girlfriend is a Faithful Virgin Bitch aus dem Katalog...

Dimension W – Yuuki Kaji im Cast des Anime dabei

Auf der offiziellen Webseite des TV Anime Dimension W wurde angekündigt, dass Yuuki Kaji den Charakter Haruka Shimeyer sprechen wird.Bei dem Anime handelt es...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück