Anzeige
HomeNachrichten aus JapanSuga kommentiert chinesischen Flugzeugträger nahe Okinawa

Suga kommentiert chinesischen Flugzeugträger nahe Okinawa

Der japanische Chefkabinettssekretär Yoshihide Suga äußerte sich nun zu den jüngsten Vorkommnissen nahe der Okinawa-Inseln.

Anzeige

Die japanische Meeresselbstverteidigungsstreitkraft bestätigte, dass am Sonntagmorgen der chinesische Flugzeugträger Liaoning und weitere Kriegsschiffe zwischen der Hauptinsel Okinawa sowie der Insel Miyako gesichtet wurden.

Yoshihide Suga
Yoshihide Suga
By VOA [Public domain], via Wikimedia Commons
Am Montag kommentierte Suga das provokative Auftreten Chinas als Demonstration der Flottenleistungen der Volksrepublik und als Erweiterung ihrer Fähigkeiten, in einem möglichen Seekrieg anzugreifen. Er fügte außerdem hinzu, dass die japanische Regierung die Aktivitäten der chinesischen Marineschiffe rund um Japan scharf beobachten wird.
Anzeige
Anzeige