Anzeige

Sword Art Online Fatal Bullet Opening Movie und neue Vorbesteller-Boni

Bandai Namco veröffentlichte das Opening Movie zu Sword Art Online Fatal Bullet und kündigte weitere Boni für Vorbesteller an.

Der Theme Song des Openings heißt “Thrill, Risk, Heartless” und wird von LiSA gesungen. Die Lyrics wurden von Tomoya Tabuchi geschrieben, Kayoko hat den Song komponiert und Shota Horie ist für das Song Arrangement verantwortlich.

Zusätzlich wurden neue Vorbesteller-Boni angekündigt. Jede Vorbestellung beinhaltet ein Kirito- und Asuna-Kostüm aus dem Eincrad Arc, sowie ein silbernes Sturmgewehr. Zusätzlich erhält man einen besonderen Theme für das PS4 Hauptmenü, wenn man es in der digitalen Form vom Playstation Network vorbestellt. Wenn man die ‘Digital Deluxe Edition’ vorbestellt, kriegt man ein Kirito- und Asuna-Kostüm aus dem ALfheim Online Arc und ein goldenes Sturmgewehr. Wenn man dazu noch den Season Pass vorbestellt, bekommt man einen Gitarren-Raketenwerfer, ein grünes und ein pinkes Photon-Schwert.

Die Boni für die PC-Version funktionieren allerdings anders. Man schaltet Gegenstände in drei Stufen frei, basierend auf der Anzahl der Spieler, die das Game vorbestellen. Stufe 1 bietet die Aincrad-Kostüme und das silberne Sturmgewehr, Stufe 2 die ALfheim Online-Kostüme und das goldene Sturmgewehr. Ab Stufe 3 erhält man einen Download-Code für eine PC-Version von Sword Art Online Re: Hollow Fragment.

Sword Art Online: Fatal Bullet erscheint am 23. Februar für die PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam. Im Dezember veröffentlichte Bandai Namco einen Story- und Feature-Trailer, der zeigt, worauf man in dem Spiel gefasst sein sollte.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Anti-Terror-Übung am Narita-Flughafen

Tokyo wird innerhalb der nächsten zwei Jahre zwei sportliche Großevents beherbergen. Im Herbst findet die Rugby-WM statt und nächstes Jahr die Olympischen Spiele. In...

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

2 COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück