• News

Anzeige

Takamikura-Thron für kurze Zeit öffentlich im Kyoto Kaiserpalast ausgestellt

Japan – Der Kaiserpalast in Kyoto stellt für kurze Zeit den Takamikura-Thron für die Öffentlichkeit aus.

Touristen in Kyoto haben aktuell für wenige Tage die Chance, ein ganz besonderes Stück der japanischen Geschichte zu bestaunen. Im Kaiserpalast in Kyoto zeigt das Gelände den Takamikura-Thron als Teil einer Ausstellung über die höfische Kultur. Es ist ein besonderes Ereignis, denn selten zeigt der Palast den Thron der Öffentlichkeit.

Es wundert deswegen nicht, dass die Ausstellung vom 4. April bis 8. April läuft. Der Thron steht im südlichen Teil des Shishinden, dem Hauptgebäude des Palastes. Aufgrund des unschätzbaren Werts ist es Besuchern ausschließlich gestattet, vom Hof aus den Thron zu bewundern. Normalerweise ist der Bereich gesperrt.

Der Thron steht in einer überdachten Konstruktion, die 6,5 ​​Meter hoch und rund acht Tonnen schwer ist. Das Artefakt flog die Regierung im November 1990 extra mit einem Hubschrauber zur Krönung von Kaiser Akihito nach Tokyo.

Da Akihito nächstes Jahr im April abdankt, erhält Kronprinz Naruhito die Ehre auf dem Thron Platz zu nehmen. Dafür bringen die Verantwortlichen ebenfalls das schwere Artefakt zur Krönung mit einem Hubschrauber nach Tokyo – ein Spektakel, auf das einige Japaner hin fiebern.

Der Kaiserpalast hat von 9 Uhr bis 15:50 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet. Die Ausstellung kostet kein Geld. Da es ein relativ großes Interesse gibt und sie nur kurz läuft, ist der Andrang aber groß.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück