• News
Home News The Legend Returns – Final Fantasy XIV: Stormblood Update angekündigt
Anzeige

The Legend Returns – Final Fantasy XIV: Stormblood Update angekündigt

Square Enix hat ein neues Update zu Final Fantasy XIV: Stormblood angekündigt, das den Namen „The Legend Returns“ trägt.

Mit dem Patch 4.1 können die Fans und Spieler ab dem 10. Oktober 2017 die mitreißende Geschichte des Hauptszenarios nach der Befreiung Ala Mhigos fortsetzen. Außerdem können sie die weiten Landstriche von Rabanastre durchstreifen und sich mit neuen Freunden anlegen. Auch eine furchterregende neue Inkarnation Shinryus können die Spieler im Abenteuer herausfordern. Mit „Das Heldenlied von Shinryu“ und „Endlose Schatten von Bahamut (fatal)“ haben die Fans noch anspruchsvollere Aufgaben, die sie in Angriff nehmen können. So wird der Erste der neuen Reihe „fataler“ Kämpfe eingeführt, die speziell für hochstufige Spieler kreiert wurden.

Zusätzlich können die Fans nach dem Update mit dem heiß erwarteten Alianz-Raid „Rückkehr nach Ivalice“ due Ruinen der Stadt Rabanastre besuchen. Während der letzten Übertragung des Briefs des Produzenten LIVE stellte Naoki Yoshida Illustrationen und die im Spiel benutzten Charaktermodelle von Gegnern aus „Rückkehr nach Ivalice“ zur Schau, die eigens vom besonderen Gastkünstler Keita Amemiya gestaltet wurden– dem Erschaffer der Fernseh- und Filmserie Garo, welche die Grundlage zu den PvP-Ausrüstungen, -Waffen und -Reittierdesigns von Patch 3.5 bot.

Außerdem ist aktuell noch die aufregende Zusammenarbeit zwischen Final Fantasy XIV und Yo-kai Watch von Level-5 in vollem Gange. Denn noch bis zum 1. November können Spieler Waffen, Begleiter und Reittiere sammeln, die von Yo-kai inspiriert wurden.

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück