Stats

Anzeige
Home News Tokyo mit neuem Hafenterminal jetzt offen für die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt

Gesamtes Bauprojekt kostete mehr als 300 Millionen Euro

Tokyo mit neuem Hafenterminal jetzt offen für die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt

Ein neues Hafenterminal in Tokyo eröffnete am Donnerstag seine Pforten, nachdem die geplante Eröffnung im Juli durch die Corona-Pandemie verschoben wurde. Am Terminal können jetzt die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt anlegen.

Das internationale Hafenterminal in Tokyo, das sich im Hafenbezirk Daiba befindet, erwartet in der nächsten Zeit keine Kreuzfahrtschiffe mit Passagieren. Nur die Aussichtsplattform und das Terminalgebäude wurden für die Öffentlichkeit eröffnet.

Fakten zum neuen Hafenterminal in Tokyo

Das gesamte Bauprojekt, welches dieses Jahr im Juni fertiggestellt wurde, kostete insgesamt 39 Milliarden Yen (310,38 Millionen Euro), nach Angaben der Stadtregierung. Es kann Kreuzfahrtschiffe aufnehmen, die mehr als 200.000 Tonnen wiegen und soll als neues Tor für internationale Reisende dienen.

LESEN SIE AUCH:  Fukuoka verbietet Aufnahme von Kreuzfahrtschiffen am Hafen

Das Hafenterminal sollte pünktlich zu den Olympischen Spielen öffnen. Diese wurden um ein Jahr verschoben, weshalb auch die Eröffnung verschoben wurde. Gegenwärtig liegt nur das Kreuzfahrtschiff Nippon Maru vor Anker, bei dem nur seine Besatzungsmitglieder an Bord sind. Sein Abfahrtsdatum steht noch nicht fest.

Eröffnung verlief unspektakulär

Rund 20 Personen standen Schlange, als das neue Terminal offiziell um 9 Uhr am Donnerstag eröffnete. Viele fotografierten die Aussicht aus der Aussichtsplattform im vierten Stock. Im Inneren des Gebäudes wurden farbenfrohe Sofas aufgestellt.

„Ich bin überrascht, wie edel es aussieht“, sagte eine 30-jährige Frau aus Yokohama, die das Terminal besichtigte, weil sie Schiffe mag. „Ich würde gerne von hier aus eine Kreuzfahrt beginnen.“ Seit Beginn der Corona-Pandemie ist eine Reise auf einem Kreuzfahrtschiff risikobehaftet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen

Kommentare

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments