• News
  • Die Japanische Küche
News Trotz Bemühungen der Regierung sinkt die Zahl der Kinder in Japan weiter

Trotz Bemühungen der Regierung sinkt die Zahl der Kinder in Japan weiter

Laut dem Ministerium für Innere Angelegenheiten und Kommunikation sank die Zahl der in Japan lebenden Kinder, einschließlich Ausländer, auf ein weiteres Rekordtief, und das zum 37. Mal in Folge. Nun befindet sich Japan auf dem letzten Platz des demographischen Jahrbuchs der Vereinten Nationen, das den Anteil der Kinder an der Gesamtbevölkerung betrachtet.

Obwohl Premierminister Shinzo Abes Verwaltung versucht, gegen die niedrige Geburtenrate anzukämpfen, sinkt die Zahl der Kinder weiter, während die Bevölkerung weiter altert. Aktuell leben in Japan nur noch 15,53 Millionen Kinder, laut dem Stand vom 1. April 2018. Das Ministerium für Innere Angelegenheiten und Kommunikation definiert ein Kind als eine Person unter 14 Jahren. Der Anteil der Kinder an der Bevölkerung sank aktuell auf ein Rekordtief von 12,3 Prozent.

Japan befindet sich nun unter den 32 Ländern, die eine Bevölkerung von 40 Millionen oder mehr besitzen, auf dem niedrigsten Platz. Deutschland befindet sich mit seinen 13,2 Prozent unwesentlich vor Japan und knapp vor Südkorea, das 13,1 Prozent Kinder anteilig an der Gesamtbevölkerung besitzt. Shinzo Abe hat sich zwar verpflichtet, die rückläufige und alternde Bevölkerung des Landes zu bekämpfen, und hat dafür Maßnahmen zur Förderung des Selbstbestimmungsrechts der Frauen in der Gesellschaft umgesetzt, doch bisher keinen Erfolg erzielt.

Außerdem wurde die Unterstützung bei der Kindererziehung verbessert und die Zahl der Kindertagesstätten erhöht, doch auch das brachte bisher nicht den erwünschten Erfolg. Die Zahl der Kinder im Alter von 12 bis 14 Jahren ist mit 3,26 Millionen die größte Gruppe in Japan. Im Vergleich dazu betrug die Zahl der Neugeborenen bis zweijährigen Kinder nur 2,93 Millionen. In Japan gibt es derzeit 7,95 Millionen Jungen und 7,58 Millionen Mädchen, wie das Ministerium mitteilte.

1954 verzeichnete Japan noch 29,89 Millionen Kinder und in den 70er Jahren gab es durch einen zweiten Babyboom einen kurzzeitigen Anstieg. Doch seit 1982 setzt sich der Abwärtstrend weiter fort. Unter den 47 Präfekturen in Japan konnte nur Tokyo einen Anstieg der Kinder im Vergleich zum Vorjahr melden. Okinawa hatte mit 17,1 Prozent aber den höchsten Anteil an Kindern im Vergleich zur Gesamtbevölkerung, während die Akita-Präfektur mit nur 10,1 Prozent den geringsten Wert besitzt.

Neuste Artikel

Anime-Studio Production Reed ändert Namen wieder zu Ashi Productions

Das Anime Studio Production Reed gab am 12. Februar bekannt, dass es seinen Namen wieder in Ashi Productions Co. LTD ändern wird.Toshihko Sato, der...

Kadokawa Dwango Präsident tritt zurück

Kadokawa Dwango kündigte vergangene Woche an, dass der Präsident des Unternehmens, Nobuo Kawakami, zurück getreten ist.An seiner Stelle tritt Geschäftsführer Masaki Matsubara, Kawakami wird...

Memos zeigen, wie Gelehrte mit Namen für die aktuelle Kaiserzeit rangen

Der Name einer neuen Kaiserzeit ist immer ein großes Geheimnis. Einige kürzlich veröffentlichte Dokumente aus dem Jahr 1989 zeigen, welche Gedanken sich ein Wissenschaftler...

Orchid und Flower Show 2019 beeindruckt mit brillanten Farbkonstellationen

Am Freitag, den 15.02 wurde die 29. jährliche Japan Grand Prix International Orchid and Flower Show 2019 im Tokyo Dome eröffnet. Die Show, organisiert...

Vielleicht auch interessant

Neunjährige wird jüngster Go-Profi in Japan

Viele Menschen in Japan spielen Go. Die meisten davon jedoch eher aus reinem Spaß in der Freizeit. Die neunjährige Sumire Nakamura aus Osaka spielt...

Takeshi Kitano in die Ordre national de la Légion d’Honneur aufgenommen

Der Schauspieler und Regisseur Takeshi Kitano (Beat Takeshi) wird mit dem höchsten französischen Verdienstorden Ordre national de la Légion d'Honneur  ausgezeichnet. Er wird als Offizier...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Ein Muss für Fans – das Cowboy Bebop-Café

Anfang April wurde angekündigt, dass der 20. Jahrestag von Shinchiro Watanbes Manga Cowboy Bebop mit einem Eventcafé gefeiert wird. Das Goodsmile Animate Café stellt nun...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück