Anzeige
HomeNachrichten aus JapanUmweltInternationaler Austausch im Stadtzentrum von Toyooka

Bemühungen um Nachhaltigkeit

Internationaler Austausch im Stadtzentrum von Toyooka

In der Daikai Street im Stadtzentrum von Toyooka können Besucher einen lokal anerkannten Coffee Shop mit Vintage-Flair entdecken.

Anzeige

Higurashi Coffee, ein gemütlicher Zufluchtsort, der die Einheimischen seit über 90 Jahren mit duftendem und schmackhaftem Kaffee versorgt, arbeitet derzeit mit einem lokalen Handtaschenhersteller an einem Projekt, bei dem importierte Kaffeebohnensäcke in Handtaschen verwandelt werden.

Toyooka Kaffee-Shop macht aus Bohnensäcken Taschen

Als einer der beliebtesten Orte in Toyooka, um eine heiße Tasse Kaffee zu genießen, importiert Higurashi Coffee Bohnen aus mehreren Ländern der Welt für seine verschiedenen Mischungen, darunter Äthiopien, Brasilien und Kolumbien.

LESEN SIE AUCH:  Toyooka City macht sich mit einem Handtaschen-Projekt einen Namen

Die Bohnen werden in Leinensäcken geliefert, die mit den Bildern und Aufschriften der einzelnen Herkunftsländer bedruckt sind. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, Abfallvermeidung mit Toyookas berühmter Taschenindustrie zu verbinden.

Die Besucher der Stadt sollten unbedingt im Laden des Kunsthandwerkers vorbeischauen, um sich diese lustigen Handtaschen anzusehen, bevor sie zu Higurashi Coffee auf ein Getränk gehen!

Anzeige

Die Handtaschen

Stadtweite Initiativen

Die Stadt ist nicht nur für ihre fantastische Vielfalt an japanischen Landschaften bekannt, sondern auch für die jahrhundertealten heißen Quellen von Kinosaki.

Die Einwohner von Toyooka haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihrer Stadt einen Namen als nachhaltiges Tourismusziel zu machen.

Im Laufe der Jahre haben sie  zahlreiche Bemühungen um Nachhaltigkeit unternommen, wie z. B. die Auswilderung des orientalischen Weißstorchs, die Entwicklung storchfreundlicher Reisanbaumethoden und die Einführung einer Ideologie der Koexistenz und des gemeinsamen Wohlstands der lokalen Unternehmen.

Als einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in Toyooka tragen mehrere Handtaschengeschäfte in der ganzen Stadt ihren Teil zu den Bemühungen um Nachhaltigkeit bei, indem sie Materialien aus recycelten Ressourcen beschaffen.

Überall in der Stadt gibt es Produkte, darunter auch in der historischen Caban Stress, die nur 10 Minuten vom JR-Bahnhof der Stadt entfernt ist.

Anzeige
Anzeige