Stats

Anzeige
Home News Umwelt UPBEET! Tokyo leistet mit veganem Angebot Beitrag für die Umwelt

Zwei neue Produkte im Angebot

UPBEET! Tokyo leistet mit veganem Angebot Beitrag für die Umwelt

UPBEET! Tokyo ist bekannt für die große Palette an veganen Produkten. Alle ihre Süßigkeiten sind
vegan und glutenfrei. Sie enthalten kein Weizenmehl und auch keinen weißen Zucker. Damit leistet das japanische Unternehmen einen großen Beitrag zum Erhalten der Umwelt.

Denn wir leben in einer Zeit, in der ein nachhaltiges Bewusstsein ein absolutes Muss ist. Da sich die Welt in einem alarmierenden Tempo verändert, ist ein nachhaltiges Leben unsere beste Hoffnung, um Probleme zu bekämpfen, die sich im letzten Jahrhundert gehäuft haben.

UPBEET! Tokyo möchte Ziele erreichen

Um den Einzelnen zu mehr sozialer Verantwortung und Rücksichtnahme für die Umwelt zu ermutigen, haben die Vereinten Nationen 17 SDGs (Sustainable Development Goals) eingeführt, die überall auf der Welt umgesetzt werden.

LESEN SIE AUCH:  Kochbuch Japan Easy Vegan - fleischfrei zu Hause japanisch kochen

Ein besonderes Problem, das mit den SDGs angegangen werden soll, ist die Nahrungsmittelknappheit und die negativen Umweltauswirkungen, die durch die Produktion von Nahrungsmitteln entstehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) sind ein universeller Aufruf zum Handeln, um die Armut zu beenden, den Planeten zu schützen und sicherzustellen, dass alle Menschen Frieden und Wohlstand genießen.

In den letzten Jahren sind Lebensmittel, die zu 100 % aus pflanzlichen Zutaten bestehen, und die vegane Lebensweise in den westlichen Ländern vor allem bei der jüngeren Generation sehr beliebt geworden, da das Bewusstsein für Umweltfragen im Zusammenhang mit Lebensmitteln gewachsen ist.

In Japan ist der vegane Lebensstil jedoch eine relativ neue Sache. Und da nur wenige Menschen ein Bewusstsein und Verständnis für die vegane Ernährung haben, gibt es nur eine Handvoll Geschäfte und Restaurants, die sich auf diese Ernährungsweise spezialisieren.

UPBEET! Tokyo möchte diese Tatsache auf den Kopf stellen und hat eine Möglichkeit geschaffen, dass Menschen durch ihre veganen und glutenfreien Lebensmittel etwas über den veganen Lebensstil lernen können.

Wenn die Leute UPBEET! Tokyos vegane und glutenfreie Süßigkeiten probieren, werden sie merken, dass   ganz viele Möglichkeiten der veganen Zubereitung bestehen. Und sie werden entdecken, dass es gar nicht so anders schmeckt, wie sie vielleicht denken.

Zwei neue Produkte im Angebot

Je mehr Menschen durch UPBEET! Tokyo an leckere vegane Optionen herangeführt werden, leisten sowohl die Kunden als auch das Unternehmen einen Beitrag zu den SDGs und reduzieren die Umweltbelastung, die durch die Lebensmittelproduktion entsteht.

UPBEET! Tokyo hat gerade zwei neue Produkte vorgestellt, die einen zum schwärmen bringen und gleichzeitig zur SDG-Mission beitragen.

UPBEET! Donut Beets

Durch die Verwendung von nährstoffreichem Mehl aus Kichererbsen und braunem Reismehl wird dieser einzigartige Donut durch Rösten und Dämpfen hergestellt, dadurch erhält er eine frische Textur, die frittierte Donuts nicht haben.

Veganer Donut in einer tollen Farbe
Veganer Donut in einer tollen Farbe.

Gesüßt mit Apfelmus, Mirin und den natürlichen Aromen der Roten Bete, ist der UP BEET! Donut Beets nahrhaft, süß und besticht durch seine leuchtend rosa Farbe.

Er kostet im Laden 360 Yen (ca. 2,79 Euro).

UPBEET! Cheesecake Bar

Dieser Cheesecake in Stangenform hat die perfekte Größe und Form, um ihn an einem Tag in der Stadt mitzunehmen. Anstelle von herkömmlichem Milchkäse verwendet UBEET! einen pflanzlichen Käse, der aus fermentierter heimischer Sojamilch hergestellt wird.

Saftige Cheesecake-Riegel.
Saftige Cheesecake-Riegel.

Abgerundet wird der Riegel durch einen reichhaltigen und cremigen Geschmack, der durch eine einzigartige Herstellungsmethode von UPBEET! Tokyo produziert wurde.

Dieser Riegel kostet auch 360 Yen (ca. 2,79 Euro).

Diese neuen Produkte werden im UPBEET! Tokyo’s offiziellem Online-Shop und in den Einzelhandelsgeschäften landesweit ab dem 19. März 2021 erhältlich sein. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Website.

Anzeige
Anzeige