Anzeige
HomeNachrichten aus JapanUnterhaltungKabuki Theater zeigt Stück mit Hatsune Miku im internationalen Livestream

Stück wird mit englischen Untertiteln gezeigt

Kabuki Theater zeigt Stück mit Hatsune Miku im internationalen Livestream

Viele Menschen sehnen sich danach, endlich wieder in Japan Urlaub zu machen. Da das weiterhin aber nicht geht, hat sich ein Kabuki-Theater was einfallen lassen, um seine ganz besonderen Vorstellungen mit Hatsune Miku zu den Menschen nach Hause zu bringen.

Anzeige

Das neu renovierte Minamiza Theater in Kyoto hat angekündigt, dass sie ihr laufendes Programm „Cho Kabuki“ in einem Stream zeigen werden. Das Projekt verbindet die traditionelle Kunst des Kabukis mit hochmoderner Technologie.

Traditionelles Kabuki trifft auf Hatsune Miku

Die Übertragung findet dabei international statt und sie wird englische Untertitel haben. Es ist das erste Mal, dass Kabuki-Vorführungen vom Theater weltweit online live zu sehen sind.

LESEN SIE AUCH:  Japans Nationaltheater lädt Kabuki-Vorstellung kostenfrei auf YouTube hoch

Dazu handelt es sich mit „Otogizoshi Koi No Sugatae“ nicht um ein bekanntes Stück, sondern um eine neues, das auf einer japanischen Folklore beruht. Kabuki-Schauspieler Shido Nakamura steht dabei zusammen mit virtuellen Idol Hatsune Miku auf der Bühne, die mit modernster Technick als Hologramm projiziert wird.

Internationale Fans sollen die Show auch sehen können

Hatsune Miku ist auch der Grund, wieso es einen Livestream gibt. Die Produktionsfirma Shochiku hatte zahlreiche Anfragen von ausländischen Fans erhalten, die gerne das Stück sehen wollten, aber wegen der Pandemie nicht nach Japan reisen können. Man hat deswegen entschieden, es online zugänglich zu machen.

Anzeige

Tickets für die Veranstaltung werden in insgesamt in elf Ländern erhältlich sein und kosten 3.000 Yen. Die Vorführungen selbst finden am 20. September bis 26. September statt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige

Inhalt laden

Anzeige
Anzeige