Anzeige
HomeNachrichten aus JapanUnterhaltungLady Oscar-Mangaka zeichnet Penélope Cruz für ihren neuen Film

Offenes Geheimnis ist in Japan mit speziellen Extras für Kinobesucher zu sehen.

Lady Oscar-Mangaka zeichnet Penélope Cruz für ihren neuen Film

Riyoko Ikeda, die ältere Anime- und Mangafans vor allem für ihr Werk Lady Oscar/Die Rosen von Versailles kennen, hat für den kommenden Film Offenes Geheimnis (japanisch Daremo ga Sore o Shitteiru) Portraits der beiden Hauptcharaktere gezeichnet.

Anzeige

Die Bilder, die an alle Kinogänger in Japan verteilt werden, zeigen die beiden Hauptcharaktere Laura (Penélope Cruz) und Paco (Javier Bardem) mit ihrer Filmtocher Irene.

Penélope Cruz
Quelle: Offizielle Filmwebseite

Unter der Regie von Asghar Farhadi folgt man in Everbody Knows Laura, während sie versucht den Entführer ihrer Tochter zu finden. Dabei enthüllt sie tiefliegende Geheimnisse. Der preisgekrönte Film erscheint in Japan am 1. Juni. In Deutschland erschien der Film am 27. September 2018.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Anzeige

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Quelle: Offizielle Filmwebseite

Anzeige
Anzeige