• News
  • Podcast
Home News Unterhaltung Musikerin Avril Lavigne wirbt auf Japanisch für Laundrin
Anzeige

Musikerin Avril Lavigne wirbt auf Japanisch für Laundrin

Rundgang durch das Haus des Stars

Die kanadische Sängerin und Songwriterin Avril Lavigne hat sich international eine große Fangemeinde aufgebaut. In Japan veröffentlichte sie mit zusammen mit Hello Kitty bereits ein eigenes Musik-Video und ihre Schwester ist mit einem japanischen Rockstar verheiratet. Also beste Bedingungen, um in Japan als Werbegesicht auftreten zu können.

Für die Pflege-Marke Laundrin, die sich auf gut riechende Stoffe und Raum-Parfüms spezialisiert, ist Avril Lavigne jetzt ist einer landesweiten Werbe-Kampagne zu sehen. Um die japanischen Fans auch wirklich zu erreichen spricht die Musikerin selbstverständlich die Landessprache und lädt die Zuschauer in ihre riesige Villa ein.

In dem Spot führt Lavigne Gäste durch ihr Haus, in dem in jedem Zimmer ein anderer Raum-Duft von Laundrin versprüht ist. Das passende Waschmittel der Marke darf in der Waschküche der Musikerin natürlich ebenfalls nicht fehlen. Während des Spots präsentiert sich die Sängerin immer wieder in Alltagsszenen, in denen sie auch Japanisch spricht.

Werbe-Spot mit Musikerin Avril Lavigne
Bild: Laundrin

Während der Dreharbeiten nahm sich Avril Lavigne Zeit für ein kurzes Interview, in dem sie ihren japanischen Fans für die Unterstützung dankte und eine kurze persönliche Botschaft an sie richtete. Das passende Making-of-Video zeigt weiterhin, wie verbunden die Musikerin der Popkultur Japans ist. Hello Kitty hat es mittlerweile aber auch zum internationalen Werbegesicht Japans gebracht.

Das Werbe-Video startete kurz nach der Veröffentlichung des sechsten Studioalbums der Musikerin in Japan. Head Above Water enthält unter anderem den Song „Dumb Blonde„, den Avril Lavigne zusammen mit Nicki Minaj singt. Das Lied ist während des gesamten Werbefilms im Hintergrund zu hören.

Da es zurzeit keine offiziellen Tour-Pläne für Japan gibt, freuen sich die Fans natürlich, die Sängerin wenigstens kurz im Fernsehen bewundern zu können. Wenn man bedenkt, dass Laundrin vorher bereits mit Superstars wie Katy Perry warb, reiht sich Avril Lavigne auf jeden Fall passend in das Staraufgebot der Marke ein.

Quelle: Pressemitteilung

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück