Start News Wirtschaft

Wirtschaft

Japan ändert Einfuhrbeschränkungen für US-Rindfleisch

Rindfleisch
Bisher galten in Japan bestimmte Einfuhrbeschränkungen beim Import ausländischer Lebensmittel, um die Sicherheit der Ware für die Konsumenten im Inland zu gewährleisten. Doch nun ändert das Land die Importbedingungen für US-Rindfleisch.Diese wurden eigentlich eingeführt, um dem einst großflächig auftretenden Rinderwahn, auch als BSE bekannt, entgegenzuwirken. Nun erwägt die Kommission für Lebensmittelsicherheit Japan die Beseitigung solcher Importschranken. Dies gaben am...

Japanischer Wein aus Hokkaido erhält eigenes Label

Katsunuma_vineyard
Die japanische Insel Hokkaido liegt recht nördlich, aber dennoch weist sie ein eigenes Wein-Anbaugebiet auf. Nun bekommen diese Weine ihr eigenes Label.Mit diesem Namen soll der Anbau in Japans nördlichster Präfektur gefördert werden. Außerdem soll das Label die Herkunft schützen und die Produktqualität garantieren. Dazu fördert auch die Regierung dieses Projekt. Rund 98 Weinsorten werden unter dem Namen „GI...

Anime-Studio Drop startete Insolvenzverfahren

Anime Studio Drop
Das Anime-Studio hatte bereits am 24. August die Insolvenz angemeldet, nun berichtet Tokyo Shoko Research, dass das Studio am 26. Oktober die Genehmigung für die Eröffnung des Insolvenzverfahrens erhalten hat.Der Tokyoter Anwalt Fumihide Katayama wurde als Insolvenzverwalter für das Studio berufen und die Ermittlung der Schulden des Studios sind in Arbeit.Drop wurde 2004 gegründet und hat aktuell 30 Mitarbeiter,...

Ausgleich von Japans Personalmangel durch Technologie und KI

Roboter Künstliche Intelligenz
Seit Jahren leidet Japan unter einem zunehmenden Bevölkerungsschwund. Auch die Wirtschaft und Industrie stehen sich der wachsenden Problematik sinkender Nachwuchskräfte gegenüber. Der Maschinenbausektor versucht, in KI und komplementärer Technologie einen Lösungsansatz zu finden, um den Personalmangel zukünftig auszugleichen.Vom 16. – 19. Oktober versammelten sich in Chiba in der Nähe von Tokyo große japanische Maschinenhersteller wie Komatsu Ltd. und Fanuc...

Japanische Wohnungsbaufirmen erschließen Auslandsmärkte

Hochhaus Architektur
Auf dem japanischen Immobilienmarkt sinkt im Moment die Nachfrage nach Neubauten. Aus diesem Grund versuchen japanische Wohnungsbaufirmen, den ausländischen asiatischen Markt zu erschließen und verstärken dort ihre Geschäftstätigkeiten. Einer der angestrebten Märkte ist China aufgrund seines Wachstumspotentials. Moderne Neubauten für kundenspezifische Bedarfe Bauunternehmer wie Panasonic Homes Co. und Daiwa House Industry Co. versuchen sich auf die Vielzahl von Bedürfnissen im Ausland...

Nur ein Drittel der japanischen Branchen will hochqualifizierte Ausländer

japanische Menschen
Die japanische Regierung hat in einer Umfrage 14 Branchen befragt und festgestellt, dass nur ein Drittel hochqualifizierte Ausländer wollen, denen ein langfristiger Aufenthalt in Japan gewährt wird.Die japanische Regierung hat die Umfrage in 14 Branchen durchgeführt, die ausländische Arbeitnehmer suchen, um ihren Arbeitskräftemangel auszugleichen. Denn aktuell will die Regierung der Parlamentssitzung einen Gesetzesentwurf vorlegen, nach dem zwei neue Kategorien...

Apple veröffentlicht billigeres iPhone X Modell in Japan

Apple iPhone
Apple Inc. hat am Freitag das erschwinglichere Modell seiner iPhone X-Serie in Japan auf den Markt gebracht, und erwartet einen noch besseren Verkauf als bei seinen teuren Modellen.Erst vergangenen Monat hat Apple Inc. in Japan sein iPhone XS Max und das XS auf den Markt gebracht, die bisher teuersten Modelle des Herstellers. Doch nun folgte auch eine erschwinglichere Version,...

Crunchyroll erreicht 2 Millionen Abonnenten Marke

Crunchyroll Logo
Crunchyrolls Muttergesellschaft Ellation berichtete gegenüber Anime News Network, dass der Streamingdienst Crunchyroll die zwei Millionen Marke bei den Abonnenten übertroffen hat.Im Februar 2017 gab der Video-on-Demand-Anbieter bekannt, die eine Million Marke übertroffen zu haben.Crunchyroll wurde 2006 gegründet und 2013 erwarben Chermin Group und AT&T eine Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen. Seitdem gehört Crunchyroll zu Otter Medien, eine gemeinsame Firma von...

Werbeagentur Dentsu kündigt Zusammenarbeit mit Anime Studios an

Dentsu Japanimation
Die Werbeagentur Dentsu gab Anfang der Woche bekannt, dass sie die Organisation Dentsu Japanimation Studio gegründet hat.Diese Organisation arbeitet mit neun Anime Studios zusammen um Anime attraktiver für Werbung für Waren und Dienstleistungen zu machen. Mit dabei sind die Studios Sunrise, Bandai Namco Pictures, Production I.G, MAPPA, Pierrot, Studio Colorido, David Production, Liden Films und The Answer Studio.Ziel dieser...

Japanische Dessous-Firma kontrolliert Arbeitsbedingungen der Zulieferer

Arbeitsbedingungen
Wacoal Holdings Corp., ein großes japanisches Dessousunternehmen, geht in puncto Arbeitsmoral einen für japanische Verhältnisse recht beispielhaften Schritt. Als eines von wenigen Unternehmen des Landes überprüft Wacoal nun seine Zulieferer hinsichtlich der Arbeitsbedingungen für deren Auszubildende.Das Unternehmen hegt den Verdacht, dass Fälle von Menschenrechtsverletzungen in der Lieferkette existieren. Speziell geht es um die Arbeitsbedingungen für ausländische Auszubildende bei Zulieferern...

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück