• Japan News
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home News Wirtschaft Japanisches Bekleidungsunternehmen zieht sich aus Südkorea zurück

Japanisches Bekleidungsunternehmen zieht sich aus Südkorea zurück

Stimmung gegen Japan führten zu hohen Verlusten

Das japanische Bekleidungs- und Lifestyle-Unternehmen Onward Holdings Co. kündigte am Montag an, dass es sich im nächsten Jahr aus Südkorea zurückziehen wird.

Der Rückzug aus Südkorea gehört zu den Restrukturierungen des Unternehmens, zu denen es auch gehört, in den nächsten Jahren verlustbringende Filialen im In- und Ausland zu schließen.

Rückzug wegen der Folgen des diplomatischen Streits

Da japanische Produkte in Südkorea wegen des anhaltenden diplomatischen Streits boykottiert werden, macht das Unternehmen in Südkorea zurzeit große Verluste.

Onward ist spezialisiert auf Goldbekleidung und betreibt die Bekleidungsmarke Field Dream. Die Filialen werden im Februar 2020 geschlossen.

Mehr zum Thema:
Japanisches Bier leidet unter dem Boykott in Südkorea

„Wir haben in letzter Zeit aufgrund der Spannungen zwischen Japan und Südkorea schlechte Ergebnisse erzielt“, sagte der frühere Präsident Michinobu Yasumoto am Montag auf einer Pressekonferenz.

Keine Einigung zwischen Japan und Südkorea in Sicht

Der Streit zwischen Japan und Südkorea über die Kriegsgeschichte und die Handelspolitik, hat die Beziehungen auf den tiefsten Stand seit Jahrzehnten gebracht, was auch zu einem starken Rückgang der Zahl der südkoreanischen Touristen in Japan geführt hat.

Der Streit eskalierte, als ein südkoreanisches Gericht japanische Firmen in Südkorea dazu verurteilte, Entschädigungen an ehemalige Zwangsarbeiter im Zweiten Weltkrieg zu zahlen. Japan verhängte daraufhin Exportbeschränkungen für Produkte, die in Halbleiterindustrie in Südkorea benötigt werden.

Zuletzt trat Südkorea aus einem Geheimdienstabkommen aus, mit denen die beiden Länder Daten über Nordkorea austauschten.

TJT

Anzeige
Anzeige

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Japan erleben

Korea erleben

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück