Anzeige

Wirtschaft

Crunchyroll – Millionen in über 10 Jahren für Anime investiert

Crunchyroll dürfte eigentlich jeder Anime-Fan in Deutschland kennen, immerhin ist der Video-on-Demand-Anbieter spezialisiert auf Anime und zugleich die größte Webseite in diesem Bereich.In mittlerweile...

Netflix kündigt Zusammenarbeit mit Produktion I.G, Bones und WIT Studio an

Netflix kündigte an, dass der Video-on-Demand-Anbieter mit den Studios Produktion I.G und Bones zusammenarbeiten wird.Netflix wird Anime der Studios co-produzieren und diese in 190...

Nissan entwickelt selbstfahrende Pantoffeln für traditionelle Gasthäuser in Japan

In traditionellen japanischen Gasthäusern, den sogenannten Ryokan, ist es üblich, dass Gäste am Eingang ihre Straßenschuhe ausziehen und in extra bereitgestellte Hausschuhe schlüpfen. Doch...

Sho Tanaka: Physische Verkäufe sind noch sehr wichtig in der Anime-Industrie

Immer mehr Video-on-Demand-Anbieter kommen auf den Markt und immer mehr bauen ihr Anime-Angebot deutlich aus. Alleine in Deutschland gibt es einige Anbieter, die sich...

Tokyo Otaku Mode stellt Kryptowährung Otaku Coin vor

Tokyo Otaku Mode stellte seine Pläne für eine neue Kryptowährung, den Otaku Coin, vor.Anders als zum Beispiel bei Bitcoin, wird der Otaku Coin allerdings nicht...

Industrie-Skandal kratzt am „Made in Japan“-Image

"Made in Japan" galt lange Zeit als Gütesiegel für Qualität, gute Produkte und Zuverlässigkeit. Dieses Image ist spätestens seit dem größten Skandal in der...

Yano Research: Idols in Japan boomen, auch das Interesse an Dojinshi nimmt zu

Das in Tokyo ansässige Unternehmen Yano Research veröffentlichte ihren Jahresbericht über die japanische "Otaku-Szene". Der Bericht geht allerdings weiter als die Berichte über die...

Hat die Anime Industrie in Japan ihre Grenze erreicht?

Vor kurzem veröffentlichte die Association of Japanese Animations (AJA) ihren Anime Industry Report 2017.Laut des Berichts hat die Branche 2016 einen Rekordwert von rund 2...

Anzeige