Stats

Anzeige
Home News Wirtschaft Verkäufe der japanischen Convenience-Stores im Januar leicht angestiegen

Verkäufe der japanischen Convenience-Stores im Januar leicht angestiegen

Aber weniger Kunden

Die Verkäufe in japanischen Convenience-Stores stieg im Januar gegenüber dem Vorjahr leicht um 0,4 Prozent an.

Nach Angaben der Japan Franchise Association belief sich der Umsatz von sieben großen Convenience-Store-Betreibern im gleichen Geschäft auf 835,3 Milliarden Yen (ca. 6.892 Milliarden Euro).

Coronavirus und Rabattsystem der Regierung sorgten für leichten Umsatzanstieg

Laut Vertretern des Convenience-Stores-Verbandes ist der Grund für diesen Anstieg im Programm zur Förderung des bargeldlosen Bezahlens der japanischen Regierung zu suchen. Auch die starke Nachfrage nach Masken und Desinfektionsmittel im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus ließen die Verkäufe ansteigen.

Mehr zum Thema:  Japanische Convenience-Stores stoßen an ihre Grenzen

Das Rabattprogramm für Einkaufspunkte wurde eingeführt, um die Auswirkungen der Verbrauchsteuererhöhung von 8 Prozent im letzten Oktober auf 10 Prozent abzufedern und das bargeldlose Bezahlen zu fördern.

Ein Plan, der für die japanische Regierung aufzugehen scheint, denn laut einer Umfrage, die Anfang des Monats durchgeführt wurde, wollen die meisten Verbraucher auch nach Beendigung des Programms im Juni weiterhin bargeldlos bezahlen.

Anzahl der Kunden in Convenience-Stores sinkt weiter

Japan liegt zurzeit bei bargeldlosen Transaktionen deutlich hinter China und Südkorea zurück. Die Regierung plant, dass die Transaktionen bis 2025 auf 40 Prozent pro Jahr ansteigen werden.

Die Anzahl der Kunden in den Convenience-Stores ging um 0,8 Prozent zurück und war damit der vierte Monat in Folge mit einem Rückgang.

Die durchschnittlichen Ausgaben pro Kunde stiegen im vierten Monat in Folge um 1,2 Prozent auf 648,60 Yen.

MA

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here