• News
  • Die Japanische Küche
News Wissenschaft Forscher wollen japanische Trüffel als Luxusartikel etablieren

Forscher wollen japanische Trüffel als Luxusartikel etablieren

International ist die Tatsache, dass in Japan Trüffel in der Wildnis wachsen noch wenig bekannt. Forscher sehen in diesen allerdings das Potenzial, sie als begehrte Delikatessen im Luxus Segment zu vermarkten.

Während die Trüffel-Pilze auf dem Land kaum Aufmerksamkeit erregen, versuchen die Präfekturen Kumamoto und Ibaraki mit technologischer Hilfe den Anbau des Genussmittels für den kommerziellen Markt zu ermöglichen.

Nur wenige Leute wussten überhaupt, dass es in den Regionen Trüffel gibt, stellt der Leiter der Forschungsgruppe fest. Akihiko Kinoshita arbeitet im Forestry and Forest Products Research Institute des Forschungszentrum Kyushu an der Entwicklung der passenden Technik.

Die Forscher konzentrieren sich auf die Sorten Tuber indicum und Tuber japonicum, die sich von den bekannten weißen und schwarzen Trüffeln unterscheiden. Beide Sorten gibt es bisher nur in Japan.

Die ersten einheimischen, künstlich angebauten Trüffel ernteten die Verantwortlichen 2017 in den Präfekturen Tochigi und Okayama. Speziell behandelte Sporen pflanzten sie in Tsukuba, Präfektur Ibaraki, an. In diesem Winter sollen die ersten Pflanzungen in Kumamoto folgen.

Die Mitglieder der Forschungsgruppe gehen davon aus, dass es insgesamt sieben Jahre dauern wird, bis erste Erfolge zu erwarten sind. Bisher sind Trüffel vor allem in Europa, den USA, China und in den Ländern der nördlichen Hemisphäre zu finden. Weiße Trüffel, von denen es etwa 80 verschiedene Sorten gibt, gehören zu den hauptsächlich verwendeten.

In Japan wurden bisher 20 verschiedene Sorten Trüffel in den Wäldern zwischen Hokkaido und Miyazaki entdeckt. Die erste Sorte fanden die Japaner 1976 in der Präfektur Tottori. Im Jahr 2015 startete das Forschungsinstitut eine erste Studie über japanische Trüffel.

Die Luxus-Pilze sind schwer zu finden, da sie unter der Erde wachsen und nur schwer von ähnlichen, aber wertlosen, Pilzen unterschieden werden können. Deswegen baten die Forscher Pilzfreunde aus ganz Japan sie mit ihrer Erfahrung zu unterstützen.

Neuste Artikel

Anime-Studio Production Reed ändert Namen wieder zu Ashi Productions

Das Anime Studio Production Reed gab am 12. Februar bekannt, dass es seinen Namen wieder in Ashi Productions Co. LTD ändern wird.Toshihko Sato, der...

Kadokawa Dwango Präsident tritt zurück

Kadokawa Dwango kündigte vergangene Woche an, dass der Präsident des Unternehmens, Nobuo Kawakami, zurück getreten ist.An seiner Stelle tritt Geschäftsführer Masaki Matsubara, Kawakami wird...

Memos zeigen, wie Gelehrte mit Namen für die aktuelle Kaiserzeit rangen

Der Name einer neuen Kaiserzeit ist immer ein großes Geheimnis. Einige kürzlich veröffentlichte Dokumente aus dem Jahr 1989 zeigen, welche Gedanken sich ein Wissenschaftler...

Orchid und Flower Show 2019 beeindruckt mit brillanten Farbkonstellationen

Am Freitag, den 15.02 wurde die 29. jährliche Japan Grand Prix International Orchid and Flower Show 2019 im Tokyo Dome eröffnet. Die Show, organisiert...

Vielleicht auch interessant

Kado: The Right Answer bekommt Spin-off-Manga

Am Samstag startete Mangaka Koki Ochiai einen Spin-off-Manga zu Toei Animations Original-Anime KADO - The Right Answer auf North Star Pictures' Webseite Web Comic Zenyon.Dieser lautet Seikai Suru Kado: Aoi Haru...

3D Puyo Puyo Tsu – Introduction-Trailer veröffentlicht

Sega hat einen Introduction-Trailer zu 3D Puyo Puyo Tsu veröffentlicht, ein Nintendo 3DS-Spiel, das ab sofort im japanischen Nintendo eShop erhätlich ist.Das Spiel enthält...

Große Anime-Aktion bei Saturn Deutschland!

Für Sparfüchse unter den Anime-Zuschauern veranstalten Saturn Deutschland und Kazé eine Kaufaktion!Bis 31. August gibt's beim Kauf von drei Anime-Titeln bei Saturn – entweder...

Talentagentur Omnia wirft Yudai Natsume aus Ensemble Stars raus

Die Talentagentur Omnia gab am Freitag bekannt, dass sie ihren Vertrag mit dem Schauspieler Yudai Natsume annulliert hat. Die Agentur hatte bereits am 12....

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück