• Podcast
Home Yakuza 6: The Song of Life – Sega veröffentlicht die Vollversion statt...
Anzeige

Yakuza 6: The Song of Life – Sega veröffentlicht die Vollversion statt Demo

Nachdem die Yakuza 6: The Song of Life Demo erschienen ist, fiel einigen Leuten auf, dass die Demo 36 GB groß ist.

Die Demo war nämlich nicht nur eine gewöhnliche Demo, sondern das gesamte Spiel, bei dem ein Großteil des Spiels weggesperrt wurde. Zumindest war dies der ursprüngliche Plan, der in Europa auch wie geplant verlief. Was einige Spieler in den USA jedoch feststellen mussten ist, dass die Demo einfach nicht endet und man Achievements freischaltet. Als Sega dies erkannt hatte, wurde die Demo schleunigst vom PlayStation Store entfernt.

Laut offiziellen Aussagen von Sega handelt es sich hierbei um ein Exploit. Allerdings weiß keiner, wodurch er verursacht worden konnte und weshalb nur die amerikanische Version betroffen war, sollte dies tatsächlich der Fall sein.

Eine wahrscheinlichere Erklärung hierfür ist eher, dass ein Sega-Angestellter einfach die Demo mit der Vollversion verwechselt hat, da schließlich beide in ihrer Datenmenge gleich groß sind. Yakuza 6: The Song of Life erscheint am 17. April exklusiv für die PlayStation 4.

Yakuza 6: The Song of Life auf Amazon vorbestellen.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück