• News
  • Die Japanische Küche
Werbung
News Lifestyle Yamanashi Nouveau: Ausschank der lokalen Weine startet

Yamanashi Nouveau: Ausschank der lokalen Weine startet

Der Weinbau hat in Japan eine lange Tradition, obwohl viele Gebiete des Inselstaates geographisch nicht besonders geeignet dafür sind. Die Präfektur Yamanashi ist dabei das Weinbauzentrum Japans. Dort wurde nun der Ausschank der Lokal-Weine gestartet.

“Yamanashi Nouveau” heißt das Label der aus dort angebauten Trauben gekelterten Weine. Am Samstag wurde in der Stadt Koshu eine Weinprobe zelebriert. Jedes Jahr am 3. November beginnt in der Präfektur der Ausschank der lokalen Weine. Besucher und Wein-Liebhaber konnten dort 39 Sorten von 12 lokalen Weingütern probieren. Einige der Besucher kommen immer wieder. So sagte eine Frau aus Tokyo, dass sie jährlich mit Freunden an diesem Fest teilnehme. Dieses Jahr hatte sie sich vorgenommen, 10 Weinsorten zu probieren.

Erst vor wenigen Tagen hatten die japanischen Behörden die offizielle Bezeichnung “Japanwein” eingeführt. Sie gilt für die Weine, die in Japan aus im Inland angebauten Trauben hergestellt werden. Diese Bezeichnung soll als Qualitätsstandard und Gütesiegel gelten. Auch die Yamanashi Nouveau-Weine entsprechen diesem Standard, so die Weinbauern. Im Zuge der neuen Standards erhielt auch der in Japans nördlichster Präfektur Hokkaido produzierte Wein sein eigenes Label „GI Hokkaido“.

Japanischer Wein
Bild: CNN

Weinanbau wurde in Japan früher mittels der Rostrote Rebe betrieben. Diese wilde Rebe wächst an Bäumen und wurde eher zur Herstellung von Rosinen als traditionelles Süßungsmittel verwendet. Seit dem 12. Jahrhundert kultivierten die Japaner den Weinanbau. Später kamen sie durch Reisende in Kontakt mit europäischen Weinen. Weine werden noch heute unter einer sogenannten Pergola angebaut, und die Rebsorten haben sich mittlerweile erweitert durch bekannte Sorten wie Cabernet Sauvignon, Chardonnay oder Merlot. Die bislang traditionelle Rebe der Japaner war die Koshu-Rebe für Weißweine. Im traditionellen Anbaugebiet Yamanashi werden Weine unter anderem an den Hängen des Mt. Fuji angebaut.

Quelle: NHK, Wikipedia

Werbung

Neuste Artikel

Polizei von Tokyo findet 500 menschliche Knochen in einer Wohnung

Wenn Menschen sterben und keine wirklichen Verwandten haben, liegt es häufig an Polizeibeamten Wohnungen räumen zu lassen. Nicht selten finden die Beamten die skurrilsten...

Monster Strike kündigt Yu-Gi-Oh!-Event mit Live-Action-Trailer an

Ein Trailer der besonderen Art wurde nun zum neuen Gaming-Event vom Handyspiel Monster Strike angekündigt, denn dieser lässt den Hauptcharakter Yami Yugi in der...

Le Corbusier im japanischen Nationalmuseum in Tokyo

Bald eröffnet eine Ausstellung des französischen Architekten Le Corbusier im Nationalmuseum für westliche Kunst in Japans Hauptstadt. Was daran zusätzlich besonders ist, ist dass...

Gangsta. – Manga wird “wahrscheinlich” nächsten Monat fortgesetzt

Wie die Mangaka Kohske am Donnerstag auf ihrem Twitter-Account verkündete, wird der Manga Gangsta. nach mehrmonatiger Pause "wahrscheinlich" fortgesetzt werden.Das letzte Kapitel wurde im...

Vielleicht auch interessant

Yamada-kun and the Seven Witches – Manga endet nach weiteren 5 Kapitel

Das Cover der kommenden Weekly Shonen Magazin kündigt an, dass Miki Yoshikawas Manga Yamada-kun and the Seven Witches (Yamada-kun to 7-nin no Majo) nach...

Abe und Trump sind sich einig in militärischen Fragen

Ministerpräsident Shinzo Abe und Präsident Donald Trump haben sich, in einem 45-minütigen Telefongespräch am gestrigen Sonntag, in militärischen Fragen abgestimmt.Nach Trumps Gesprächen mit dem...

Tattoos in Japan: Der erbitterte Kampf um Anerkennung

Die japanische Tätowierkunst befindet sich seit Jahren in einer rechtlichen Grauzone, die die Existenz Tausender Tätowierer bedroht. Nun könnte ein Fall vor dem Osaka...

Selbstbewusst im Alter – Grauhaarige Models als neuer Trend?

Schlank und rank und knackige Kurven: Modeln ist eigentlich etwas für junge und wunderschöne Mädchen. Doch ein japanisches Model im fortgeschrittenen Alter setzt nun...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung