Stats

Anzeige
Home News Yokohama Air Cabin bietet exklusiven Blick auf die Stadt

In 40 Meter Höhe

Yokohama Air Cabin bietet exklusiven Blick auf die Stadt

Pünktlich zu Japans Golden Week wird Yokohama am 22. April seine neue Seilbahn in Betrieb nehmen. Die Yokohama Air Cabin verbindet die Sakuragicho Station mit dem Shinko Pier, wo sich die Top-Attraktionen der Stadt befinden.

Darunter das Red Brick Warehouse, der Vergnügungspark Cosmoworld und das beliebte Einkaufszentrum World Porters. In einer Höhe von 40 Metern überquert die Seilbahn einen Kanal oberhalb der Kishamichi Promenade.

Kleiner Vorgeschmack auf die Aussicht

Im Vorfeld der Eröffnung der Yokohama Air Cabin konnten die Presse und andere Interessenten am 17. April die Seilbahn schon einmal testen. So bekamen sie einen Vorgeschmack der atemberaubenden Aussicht auf Yokohama.

LESEN SIE AUCH:  Verschiedene Gärten und Parks in Yokohama kostenfrei für Besucher geöffnet

Aus den Gondeln, die bis zu 40 Meter über dem Boden schweben, konnten die Fahrgäste einen 360-Grad-Blick auf die Strandpromenade von Yokohama, den Yokohama Landmark Tower und das riesige Riesenrad Cosmo Clock 21 genießen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Seilbahn ist täglich von 10 Uhr bis 22 Uhr in Betrieb. Die Aussicht ist zu jeder Tageszeit super, aber besonders ist sie nach Einbruch der Dunkelheit, wenn das Minatomirai-Gebiet mit dem bunten Riesenrad Cosmo Clock 21 und dem Landmark Tower beleuchtet ist.

Fahrt in der Yokohama Air Cabin dauert 5 Minuten

Die Yokohama Air Cabin wird von Senyo Kogyo Co. betrieben, einem in Osaka ansässigen Unternehmen, das auch den örtlichen Vergnügungspark Yokohama Cosmo World betreibt.

Man hofft, dass die Attraktion, die die erste permanente Seilbahnschleife in einer japanischen Stadt ist, den Zugang der Besucher zu den touristischen Zielen in der Umgebung verbessern wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die 36 Acht-Personen-Gondeln der Seilbahn können eine einzelne Fahrt der etwa 630 Meter langen Strecke zwischen der JR Sakuragicho Station und dem Shinko Pier Cruise Terminal in etwa 5 Minuten zurücklegen.

630 Meter lange Seilbahn.
630 Meter lange Seilbahn.

Das Unternehmen sagt, dass „ein neuer Farbtupfer in die Nachtlandschaft von Minatomirai gebracht wurde“. Eine einfache Fahrt mit der Seilbahn kostet 1.000 Yen (ca. 7,67 Euro) für Erwachsene und 500 Yen (ca. 3,83 Euro) für Kinder zwischen 3 Jahren und dem Grundschulalter.

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Website der Attraktion.

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen