Stats

Anzeige
Home News Yokohama ist zum zweiten Mal in Folge die beliebteste Stadt in der...

Yokohama ist zum zweiten Mal in Folge die beliebteste Stadt in der Kanto-Region

Wenn es um Japan geht, fallen den meisten sofort Tokyo und Kyoto ein, Yokohama bekommt man eher selten zu hören. Beide Städte sind sehr beliebte Reiseziele, aber in der Kanto-Region ist Yokohama nun zum zweiten Mal in Folge zum begehrtesten Wohnort gewählt worden.

Die Kano-Region besteht aus sieben Präfekturen in Zentraljapan, unter anderem gehört Tokyo dazu und laut der Immobilien-Informationswebseite SUUMO ist Yokohama der Ort, an dem die meisten Japaner am liebsten wohnen würden.

Die Stadt in der Präfektur Kanagawa mit seinen 3.740.172 Einwohnern (Stand 1. Oktober 2018) hat allerdings auch viel zu bieten. Zum einen ist die Lage, 30 KM von Tokyo, natürlich attraktiv, aber mit China-Town, dem Yamashita Park und den Sankei-en Park hat die Stadt auch einiges zu bieten.

Zudem gibt es 42 Museen im Stadtgebiet, darunter auch das bekannte Cupnoodles Museum.

Auch die Geschichte der Stadt ist nicht uninteressant, immerhin wurde die Region ideal dafür angesehen, eine Siedlung für Ausländer aufzubauen.

Natürlich spielt es auch eine Rolle, dass das wohnen in Yokohama günstiger ist als in Tokyo und viele Menschen, die in Tokyo arbeiten, dafür die Fahrt auf sich nehmen. Und die Stadt gilt als sehr familienfreundlich, wofür die Stadtverwaltung natürlich auch viel tut.

Quelle: Nihon Keizai Shimbun

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here