• News
  • Podcast
Home News Zoo in Okinawa konnte alle 14 entwischten Affen wieder einfangen
Anzeige

Zoo in Okinawa konnte alle 14 entwischten Affen wieder einfangen

Alle Affen sind wieder im Zoo

Am Donnerstag war der Schrecken im Okinawa Zoo & Museum im Stadtteil Goya groß. Als am Morgen Pfleger die Gehege kontrollierten, mussten sie feststellen, dass eins komplett leer war. Alle 14 Yakushima-Makaken im Affenhaus waren plötzlich verschwunden und keiner der Angestellten wusste wohin. In den folgenden Stunden versuchten die Pfleger dann alle Tiere wieder einzufangen – mit Erfolg. Seit Samstag sind alle Affen wieder da und der Zoo hat wieder geöffnet.

Wie der Zoo mitteilte, gelang es ihnen erst am Samstag um 11:40 Uhr die letzten zwei Affen zu fangen. Es handelte sich dabei um den achtjährigen Ohagi und die dreijährige Sabaharu. Beide hatten sich im Dorf Kitanakagusuku auf dem Parkplatz des Zoos versteckt gehalten.

Mehr zum Thema:  Sämtliche Affen brechen aus Zoo in Okinawa aus

Viele Menschen waren wegen des Ausbruchs besorgt, doch nun ist alles wieder in Ordnung. Sie fanden alle Affen vermutlich nur so schnell, weil sie sofort eine große Suchaktion organisierten. Um die 100 Personen suchten im Zoo und in der Umgebung nach den verschwundenen Tieren.

Da das Verschwinden der Tiere um 10 Uhr morgens am Donnerstag auffiel, konnte keiner sagen, wie weit sie sich bereits entfernt hatten. Der Zoo blieb in dem Zeitraum für Besucher aus Sicherheitsgründen geschlossen. Die Affen können nämlich durchaus gefährlich sein, wenn sie sich bedroht fühlen.

Yakushima-Makaken sind eine Unterart der japanischen Makaken und galten lange Zeit als vom Aussterben bedrohte Art. Mittlerweile hat sich der Bestand wieder erholt und sie befinden sich nicht mehr auf der Roten Liste.

Quelle: MS

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück