Unsere kleine Schwester – Ab Juni auf DVD in Deutschland erhältlich

Pandora Film veröffentlicht den erfolgreichen Film Umimachi Diary unter dem deutschen Titel Unsere kleine Schwester auf DVD.

Während Unsere kleine Schwester (Umimachi Diary) am 13. Juni 2015 in Japan anlief, bekam man hier in Deutschland bereits die Chance den Film seit dem 17. Dezember 2015 in ausgewählten Kinos zu schauen.

Unsere kleine Schwester
© Pandorafilm

Am 17. Juni 2016 ist er aber auch auf DVD in deutscher Synchronisation erhältlich.
Man darf ihn bereits über Amazon und anderen Anbietern vorbestellen.

Anzeige

Umimachi Diary basiert auf den gleichnamigen Manga von Akimi Yoshida, die mit ihrem Werk 2012 den 6. Manga Taisho Award und den Excellence Preis für Manga bei den 2007 Japan Media Arts Festival Awards erhielt.

Umimachi Diary handelt von den drei Schwestern Sachi (Haruka Ayase), Yoshino (Masami Nagasawa) und Chika (Kaho), die erfahren, dass ihr Vater gestorben ist. Er hat sie jedoch, als sie noch jung waren, einfach so im Stich gelassen hat. Sie haben ihn über 15 Jahre nicht gesehen.
Sachi, die älteste Tochter, möchte nicht auf seine Beerdigung, weil sie die einzige ist, die sich an ihn erinnert und ihm einfach nicht verzeihen kann. Jedoch möchte sie ihre anderen zwei Schwestern zur Beerdigung schicken. Dort treffen sie auf ihre jüngste Stiefschwester Suzu (Suzu Hirose). Sie entscheiden sich dazu alle zusammen zu leben.

Der Film feierte unter den englischen Titel Our Little Sister bei den 2015 Filmfestspielen in Cannes Weltpremiere. Die vier Hauptdarstellerinnen und der Regisseur Hirokazu Koreeda waren bei diesem großen Event in Frankreich anwesend (hier nachzulesen).

Anzeige