Anzeige
HomePodcastRolling Sushi Anime News Folge 35 KW 39/2021 – Über Aggretsuko und...

Alle Anime News für die neununddreißigste Kalenderwoche

Rolling Sushi Anime News Folge 35 KW 39/2021 – Über Aggretsuko und Demon Slayer

In der heutigen Folge unseres Anime News Podcasts strecken wir die Pommesgabeln in den Himmel, denn Aggretsuko Staffel vier hat ein Startdatum, ein neuer Film von Studio Colorido mit dem Titel Drifting Home kommt 2022 auf Netflix, und die neue Staffel von Demon Slayer läuft auf Crunchyroll, wobei die Geschichte des Kinofilms noch mal mit in die Serie gepackt ist.

Anzeige

Immer montags serviert das Team von Sumikai und Animeslam ein Buffet aus Manga- und Anime-News, mit den neusten Informationen zu Fortsetzungen, zum Beispiel von „My Hero Academia“ oder „How a Realist Hero Rebuilt the Kingdom“, und auch zu Neuankündigungen, wie den Extreme-Baseball Cyberpunk-Anime „Tribe Nine“ vom „Danganronpa“ Team.

Klicken Sie auf den Button, um den Podcast-Player zu laden.

Player laden

Demon Slayer: The Movie als TV-Anime

Im deutschen Raum ist der Vormarsch von „Fairy Tail“ auf Crunchyroll unaufhaltsam, jetzt auch im Original mit Untertiteln, und die Mädels von „Battle Girl High School“ gesellen sich auch dazu auf die Plattform. Die episodenhafte Variante der Geschichte vom „Demon Slayer: Mugen Train“ Film startet am 10. Oktober und bildet den ersten Teil der neuen Staffel der Serie.

LESEN SIE AUCH:  Rolling Sushi Anime News Folge 34 KW 38/2021 – Über Lucky Star, Super Mario Bros. und die Monatsvorschau
Anzeige

Außerdem landen bei uns wieder einige Animes als Discs, unter anderem „Kuma Kuma Kuma Bear“ und „By the Grace of the Gods“, beides bei peppermint Anime, während das 2013 Machwerk „Gingitsune“ bei Anime House einschlägt. Ebenfalls gehen Gerüchte herum, dass sich bereits ein Verlag in Deutschland die Lizenz für den Horror-Anime „Mieruko-chan“ geschnappt hat.

Romeo und Julia, Isekai und ein vermurkstes Intro

Es kommen noch genug neue Animes auf uns zu im internationalen Bereich, mit einer Fortsetzung der Romeo und Julia inspirierten Fantasy-Action „Our Last Crusade or the Rise of a New World“, einer Adaption der Light Novel Reihe „I’m the Villainess, So I’m Taming the Final Boss“ im Otome-Isekai Genre, und dem Reminescence Arc aus dem Franchise „The Irregular at Magic High School“.

Ansonsten haben wir noch ein paar Kleinigkeiten, wie ein Ableger aus dem „Fist of the North Star“ Universum, bei dem ein Bösewicht der Serie nach seiner Niederlage in einer anderen Welt wiedergeboren wird, oder der Vorspann der neuen Live-Action „Cowboy Bebop“ Serie, die sehr gemischte Gefühle in uns hervorruft.

Die Fundamente von Anime und Manga

Abseits von den ganzen neuen Ankündigungen reden wir noch über die Werke und das Schaffen von „Belladonna of Sadness“ Regisseur Eiichi Yamamoto und „Golgo 13“ Mangaka Takao Saito, die beide leider vor Kurzem verstorben sind. Durch ihre Innovation und ihren Einfluss in Manga und Anime zählen sie zu Grundpfeilern des ganzen Mediums.

Die News im Überblick

Anzeige

Deutschland

  • „Mieruko-chan“ offenbar für den deutschsprachigen Raum lizenziert
  • dani books lizenziert „Business-Geek und Highschool-Punk“
  • Crunchyroll beschert ein episodenreiches Katalog-Update!
  • Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba Mugen Train Arc und Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba Entertainment District Arc erscheinen auf Crunchyroll!
  • Dr. STONE und Slime Sprecher Hans-Eckart Eckhardt im Alter von 68 Jahren verstorben
  • Kuma Kuma Kuma Bear erscheint auf Blu-ray
  • By the Grace of the Gods erscheint auf Disc
  • Gingitsune: Anime House sichert sich die Lizenz

Neue Anime

Neue Infos

Sonstiges

Unseren neuen Podcast könnt ihr auch bei Spotify, iTunes, Deezer und auf Google Podcast anhören. Für Alexa findet ihr einen Skill, den ihr aktivieren könnt. Den XML-Feed könnt ihr hier abonnieren.

Du interessierst dich für Japan und möchtest dich mit Gleichgesinnten über die Kultur, das Leben, Tipps für die Reise, das Essen und den Alltag austauschen? Dann komm in unsere Community bei Facebook und triff über 5.000 Menschen mit gleichem Interesse.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sumikai.com

Anzeige
Anzeige