Anzeige
HomePodcastRolling Sushi Anime News Folge 93 KW 46/2022: Shinkais "Suzume" erobert die...

Alle Anime News für die 46. Kalenderwoche des Jahres

Rolling Sushi Anime News Folge 93 KW 46/2022: Shinkais „Suzume“ erobert die Kinos, „Gamera -Rebirth-“ angekündigt

In dieser Folge unseres Anime News Podcasts bricht der neue Kinofilm „Suzume“ von Makoto Shinkai in den ersten paar Tagen bereits Rekorde und legt den erfolgreichsten Start aller Shinkai Filme hin, Kadokawa kündigt „Gamera -Rebirth-“ an, welches den beliebten Godzilla Rivalen auf Netflix groß machen soll, und Ghibli produziert den Star Wars Kurzfilm „Zen – Grogu and Dust Bunnies“.

Anzeige

Beim Team von Sumikai und Animeslam gibt es jeden Montag die Neuigkeiten aus der Welt von Manga und Anime, wie die Umsetzung des Mangas „Dead Mount Death Play“, von Mangaka Shinta Fujimoto und Autor Ryohgo Narita („Baccano!“, „Durarara!!“), oder, dass Lionsgate die Produktion des Realfilms von „Streets of Rage“ übernimmt, geschrieben von Derek Kolstad („John Wick“).

Klicken Sie auf den Button, um den Podcast-Player zu laden.

Player laden

Ältere Animes und neue Light Novels für Deutschland

Anzeige

Viel los ist auch bei uns im deutschen Bereich, zum einen mit älteren Titel wie „Beelzebub“ und „Penguindrum“, die dank peppermint anime und AKIBA PASS TV endlich den Weg zu uns finden, und zum anderen mit dem weniger bekannten Kleinod „The Case of Hana and Alice“, einen mit Rotoskopie produzierten Film, den KSM Anime im März veröffentlichen will.

LESEN SIE AUCH:  Rolling Sushi Anime News Folge 92 KW 45/2022: Neuer "Sword Art Online" Film, "Uma Musume" Staffel 3

Dann können wir uns noch über einen neuen Light Novel Verlag im deutschsprachigen Raum freuen, mit Skyline Novels, die zuerst englische Light Novel veröffentlichen, und dann auch japanische Lizenzen erwerben wollen, und Egmont Manga hat Grund zur Freude, dank der starken Verkaufszahlen der Mangas „Chainsaw Man“ und „More than a Doll“.

Sony produziert mit Crunchyroll neuen Tow Ubukata Anime

Sony dagegen wagt sich an eine Umsetzung des Fantasyromans „Bye Bye, Earth“, geschrieben von Tow Ubukata („Mardock Scramble“, „Psycho Pass“), die dann auf Crunchyroll laufen soll, und Studio NUT zeichnet die Fernsehserie zum Manga „Bullbuster“, der eine ernüchternd realistische Mecha- und Heldengeschichte erzählt.

Frische Trailer sind ebenfalls wieder mit von der Partie, zum Beispiel zum Anime der „My Dreamy Realist“ Romanreihe über romantische Verstrickungen zwischen Traum und Realität, und zum herzerwärmenden „My Clueless First Friend“, basierend auf einem Manga von Taku Kawamura.

Abschied von einer Godzilla Legende

Wir können auch einen Einblick auf kommende Fantasyabenteuer erhaschen, mit Trailern zu „I Got a Cheat Skill in Another World“, „Ragna Crimson“, und „The Slow Second Life of the Retired Dark Soldier in His 30s“, von denen Letzterer bereits im Januar nächsten Jahres anläuft, während der neue Anime zu „Expelled from Paradise“ erst im Frühjahr neue Details preisgeben wird.

Auch abseits von Anime und Manga Neuheiten und Ankündigungen ist diese Woche einiges passiert, nicht zuletzt der Tod von Regisseur Kazuki Omori, der im Laufe seiner Karriere einige „Godzilla“ Filme gedreht hat, aber auch die Veröffentlichung der jährlichen Zahlen zum Anime-Gewerbe im Bericht der AJA, bei dem das Jahr 2021 besonders gut abgeschnitten hat.

An VTubern gibt es kein Vorbei

Beim nächsten Comic Market zeigen die Zahlen, dass das Zeitalter der VTuber-Vorherrschaft angebrochen ist, zu sehen an dem mit Abstand größten Anteil an Ständen, und während die großen Studios wie Production I.G, und WIT Studio sich positiv über die internationale Zusammenarbeit äußern, muss das Team von „Dropkick on my Devil!“ um unbezahlte Finanzmittel bangen.

Die News im Überblick

Deutschland

  • Penguindrum, Beelzebub und weitere Anime-Serie erscheinen auf Disc
  • KSM Anime veröffentlicht “The Case of Hana and Alice” auf Disc
  • Chainsaw Man: Egmont Manga gibt Verkaufszahlen bekannt
  • Aretz & Indorf eröffnet Light Novel Verlag „Skyline Novels“
  • More than a Doll: Deutsche Umlaufzahlen beziffert

Neue Anime

Neue Infos

Industrie

Sonstiges

Unseren neuen Podcast könnt ihr auch bei Spotify, iTunes, Deezer und auf Google Podcast anhören. Für Alexa findet ihr einen Skill, den ihr aktivieren könnt. Den XML-Feed könnt ihr hier abonnieren.

Du interessierst dich für Japan und möchtest dich mit Gleichgesinnten über die Kultur, das Leben, Tipps für die Reise, das Essen und den Alltag austauschen? Dann komm in unsere Community bei Facebook und triff über 5.000 Menschen mit gleichem Interesse.

Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns: podcast@sumikai.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neuste Artikel