Popkultur Anime Wish Upon The Pleiades Vol. 3 - Die Suche nach den Fragmenten...

Wish Upon The Pleiades Vol. 3 – Die Suche nach den Fragmenten geht weiter!

Die Anime House Veröffentlichung des Anime Wish Upon The Pleiades geht in die dritte Runde.

Worum geht es?
Ein Mädchen namens Subaru stößt eines Tages auf vier Magical Girls, darunter ihre einstige Sandkastenfreundin Aoi, zu der sie schon länger keinen Kontakt mehr hat. Ihre Freundschaft ist eingeschlafen und beide haben sich im Laufe der Jahre verändert. Es kommt dann, wie es kommen muss: Subaru wird auch ein Magical Girl und schließt sich der Gruppe an. Gemeinsam mit ihren Gefährten versucht sie die Antriebsfragmente für das Raumschiff ihres Chefchens, einem kleinen außerirdischen Wesen (Pleiadianer genannt), zu sammeln und sie zu versiegeln. Doch aus noch unerklärlichen Gründen sucht auch ein geheimnisvoller Junge nach eben diesen Teilchen …

Story

© Anime House/Gainax

Im dritten Volume von Wish Upon The Pleiades geht es wie gewohnt weiter. Die fünf Frundinnen ziehen immer noch zusammen durchs All, sammeln Fragmente und kommen nebenbei ihrem Schulalltag nach.

Die Story lässt dabei leider mittlerweile die Abwechslung vermissen, denn jede Episode folgt einem ähnlichen Aufbau: Zu Beginn verbringen die Mädchen gemeinsam Zeit in ihrem Clubraum, oder in der Schule. Danach begeben sie sich auf die Suche nach einem Fragment. Am Fundort treffen sie auf den mysteriösen Jungen, der ihnen bei der Suche zuvorkommen möchte. Lediglich der gut inszensierte romantische Subplot zwischen Subaru und Minato sorgt für Abwechslung, auch wenn er ansonsten folgenlos bleibt.

Die Charaktere
In den drei Folgen erfährt man nicht nur mehr über die Vergangenheit der Mädchen. Man kann auch verfolgen, wie es ihnen gelingt dadurch ihre Freundschaft noch weiter zu stärken. Sie helfen sich gegenseitig, und harmonieren gut miteinander. Leider wird die Zeit, die die Freundinnen zusammen verbringen in diesen drei Folgen durch die Romanze enorm gekürzt. Außerdem vermisst man eine nennenswerte Charakterentwicklung, da die episodische Erzählweise dieser häufig einen Dämpfer verpasst.

Animation
Der Anime ist flüssig animiert und hat durchaus starke Momente. Ein Beispiel dafür ist die Szene, in der Subaru und Minato durch das All schweben. Leere und Kälte finden ebenso graphischen Ausdruck, wie die leuchtenden Farben. Leider bleibt die Qualität nicht immer konstant. In den Szenen, in denen sich die Mädchen auf ihren Besen durch den Weltraum bewegen wurde teilweise eher schlechtes CGI verwendet. Außerdem fällt die räumliche Einordnung für den Zuschauer schwer, da die Hintergründe keine prägnanten Details aufweisen und man durch die wenigen Locations nicht viel von der Welt des Anime sieht.

© Anime House/Gainax

Sound

Der Anime klingt vom Soundbild her solide. Die Geschehnisse im Anime werden musikalisch passende hinterlegt und man hat nie das Gefühl, dass die Musik nicht zur gezeigten Szene passt. Lediglich die Motorengeräusche der Besen, die aus der Kollaboration mit dem Autohersteller Subaru resultieren, haben einen gewissen Unterhaltungswert an sich.
Das Intro wird von der Künstlerin Stella-Rium performt und verschafft dem Anime mit seinen energiegeladenen und rockigen Klängen einen sehr guten Einstieg.

Beim Outro, das von den Synchronsprecherinnen der fünf Mädchen gesungen wird, geht es dann schon etwas ruhiger zu. Die Stimmen werden von einer klassisch anmutenden Melodie begleitet und auch das Outro sorgt für einen passenden Ausklang der Episoden.

© Anime House/Gainax

Die Synchronisation
Auch in dem dritten Volume bekommt Wish Upon The Pleiades von dem Synchronstudio Oxygen wieder eine sehr hochwertige deutsche Synchronisation geliefert. Die Sprecher überzeugen in ihren Rollen und verkörpern die Charaktere im Anime sehr treffend. Die Stimmen passen, die Dialoge sind dynamisch geschrieben und zeigen vor allem in komödiantischen Szenen ihre Qualität. Außerdem klingen die Stimmen der Charaktere trotz ihres jungen Alters sehr natürlich und nicht zu erwachsen oder verstellt.

Info

Wish Upon the Pleiades
Wish Upon the Pleiades / © Anime House

Wish Upon The Pleiades
Original Name: 放課後のプレアデス
Transkription: Houkago no Pleiades
Studio: Gainax
Deutscher Publisher: Anime House
Regisseur/Drehbuch: Saeki Shouji
Musik: Shiro Hamaguchi
Erschienen am: 28.10.2016
Synchronisation: Oxygen Sound Studios
Dialogregie: Rieke Werner
Länge: 75 Minuten
Freigegeben ab: 6 Jahren
Genre: Magical Girl, Slice-of-Life
Sprachen: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Medium: Blu-Ray

Neue Artikel

21 unbeobachtete Vulkankrater in Japan könnten ausbrechen

Japan besitzt zahlreiche Vulkane, die meisten davon sind allerdings ungefährlich und schlafen seit vielen Jahren. Aus dem Grund überwacht...

In Japan zur Schule gehen? Deine Optionen

Es gibt 3 verschiedene Optionen für dich, wenn du in Japan eine Schule besuchen willst: Die Sprachschule, die Berufsschule...

Watchbox wird TVNow Channel

Watchbox gehört zu den jüngeren Streaming-Anbietern in Deutschland. Watchbox ging im Juli 2017 als Nachfolger von Clipfish online und...

Neues Gundam-Spiel angekündigt!

Mobile Suit Gundam begeistert die Fans nun seit über 40 Jahren. Anlässlich dessen und des 20-jährigen Jubiläums der sogenannten...

Lesetipps

Manuel Scheuernstuhl: Anime öffnen eine Tür zu einer anderen Welt.

Mob Psycho 100 bekommt von Crunchyroll eine deutsche Vertonung spendiert und dem Hauptcharakter verleiht Manuel Scheuernstuhl seine Stimme. Passend...

Eindrücke aus Japan: Hakone Schrein

Der Hakone Schrein (箱根神社, Hakone jinja) ist ein japanischer Shinto-Schrein im Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark in der Präfektur Kanagawa. Dort liegt er...

Götter-Guide im Shintoismus: Die Dämmerungsgöttin Ame-no-Uzume

Ame-no-Uzume-no-mikoto 天宇受売命 ist die Göttin der Dämmerung, der Heiterkeit und der Festlichkeit im Shintoismus und die Gattin des Sarutahiko...

Wähle dein Pokémon – Pokkén Tournament DX Werbespot veröffentlicht

Auf maidigitv wurde ein neuer Werbespot zu Nintendos Pokkén Tournament DX veröffentlicht, in dem die beiden Schauspieler Tadanobu Asano...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück