• Die Japanische Küche
  • Reviews

K: Return of Kings Volume 2 (Blu-ray) – Showdown an Heiligabend

Am 20. September veröffentlichte KSM Anime Volume 2 von K: Return of Kings. Wir haben uns die Episoden 6 bis 9 der zweiten Season für euch angeschaut.

Nach der Konferenz der drei Könige setzen diese sich erneut zusammen, um eine Strategie für den Kampf gegen den grünen Clan festzulegen. Nagare Hisui hat es nämlich auf die Dresdner Schiefertafel abgesehen, was es unbedingt zu verhindern gilt. Unter der Leitung des silbernen Königs bilden die drei Clans eine Allianz, um sich gegen JUNGLE behaupten zu können. Denn obwohl sie in der Unterzahl sind, stellen Nagare und seine drei Gefolgsleute eine ungeheure Bedrohung dar.

K: Return of Kings
Bild: GoHands, GoRA

Das zweite Volume umfasst überwiegend die Schlacht am Heiligen Abend, jedoch geht es danach noch ein wenig weiter, inklusive eines kurzen Zeitsprungs. Neben jeder Menge Action sowie spannenden und dramatischen Wendepunkten erreicht die Handlung einen Höhepunkt, bei dem erneut – wie auch in Season 1 – vier Könige das Schlachtfeld betreten.

In den Episoden 6 bis 9 erfahren wir ein wenig mehr über die Persönlichkeiten der JUNGLE-Elite und deren Intentionen. Dabei stellt sich u. a. heraus, dass Nagare sogar eine solche Macht besitzt, dass es selbst mit der geballten Kraft von drei Königen überaus schwierig sein kann, sich gegen ihn zu behaupten. Neben dem grünen Clan gibt es auch innerhalb der drei anderen Clans interessante Entwicklungen, die sich unmittelbar auf die Handlung auswirken. Um Spoiler zu vermeiden, gehen wir an dieser Stelle jedoch nicht weiter auf das Geschehen ein.

K: Return of Kings
Bild: GoHands, GoRA

Da sich beim Bild und Ton in den grundlegenden Punkten in Bezug auf Volume 1 nichts geändert hat, verweisen wir an dieser Stelle auf den dazugehörigen Artikel. Ansonsten fällt Seri Awashima auch im zweiten Volume dem peinlichen und offensichtlich durch CGI hervorgehobenen Fanservice zum Opfer, aber immerhin nur in einer der vier Episoden.

Durch die sich häufenden Auftritte von JUNGLE bekommen Julian Manuel (Ikki in A Chivalry of a Failed Knight), Jochen Langner (Dante in La Storia della Arcana Famiglia), Julien Haggège (L in Death Note) und Esther Brandt (Killua in Hunter x Hunter) folglich mehr zu tun, wobei sie ihre Rollen alle gelungen in Szene setzen können. Im Verlauf des Volumes fällt jedoch auf, dass in der deutschen Vertonung hin und wieder jeweils Vor- und Nachname zuerst genannt werden. So ist beispielsweise mal von Nagare Hisui und mal von Hisui Nagare die Rede. Abgesehen von diesem und den bereits zu Volume 1 genannten Faktoren gibt es im Grunde nichts Weiteres zu bemängeln.

K: Return of Kings
Bild: GoHands, GoRA

Extras: Auf der Disk zum zweiten Volume sind wie üblich Trailer und eine Bildergalerie enthalten.

Fazit: Mit der strategisch durchgeplanten und spannend inszenierten Schlacht zwischen der Allianz und JUNGLE geht K: Return of Kings in die zweite Runde. Die in Volume 1 aufgebaute Spannung macht sich bezahlt, da neben der ganzen Action auch diverse Entwicklungen und Wendungen in unterschiedlichen Ausmaßen folgen. Vor allem die Animation während der Kämpfe sticht dabei erneut heraus.

Info

K: Return of Kings
Bild: GoHands, GoRA | KSM Anime

K: Return of Kings
Original Name: K: Return of Kings
Studio: GoHands
Deutscher Publisher: KSM Anime
Regisseur: Shingo Suzuki, Hiromitsu Kanazawa
Drehbuch: GoRA
Musik: Mikio Endō
Erschienen am: 3. Oktober 2015 (Japan), 19. Juli 2018 (Deutschland)
Synchronisation: G&G Studios, Kaarst
Dialogregie: Jörn Friese
Länge: 13 Episoden (Vol. 2: Ep. 6-9)
Freigegeben ab: FSK 12
Genre: Supernatural, Action, Drama, Fantasy, Mystery
Sprachen: Deutsch, Japanisch (deutsche Untertitel)
Medium: Blu-ray / DVD

Bei Amazon kaufen

Empfohlene Artikel

Your Voice – Kimikoe: Die Magie liegt in dem, was man sagt!

Mit Your Voice - Kimikoe erschien bei peppermint anime ein Drama um mehrere junge Mädchen. Was euch in dem Anime-Film erwartet, dem gehen wir...

Napping Princess – Gute Nacht, Prinzessin!

Mit Napping Princess veröffentlicht Egmont Manga die gezeichnete Version des Anime Ancien und das magische Königreich in zwei Bänden. Der Anime erschien hierzulande bereits...

Danmachi – Sword Oratoria Vol. 3 – Kleine Elfen mit großen Ambitionen

Zum Ende des zweiten Teils Danmachi – Sword Oratoria ließ sich Aiz von einem geheimnisvollen Abenteurer eine besondere Mission andrehen, die sie und ihre...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück