• Die Japanische Küche
  • Reviews
Werbung
Reviews Manga Reviews Focus 10 – Und täglich grüßt der Albtraum

Focus 10 – Und täglich grüßt der Albtraum

Anfang Februar 2018 veröffentlichte Martina Peters das erste Kapitel ihres Werkes Focus 10 als kostenloses Onlineformat. Jetzt legt Carlsen Manga! den dazugehörenden Print-Band nach.

Adrian macht den Eindruck eines ganz normalen jungen Mannes, der als Rechtsanwalt den Lebensunterhalt für sich und seine Schwester verdient. Er und Ada haben ein gemeinsames Geheimnis, das sie in ziemlicher Regelmäßigkeit jede Nacht heimsucht. Die beiden Geschwister müssen fast jede Nacht Visionen fürchterlichster Art abwehren. Die Bandbreite reicht von Monstern, die in ihre Schlafzimmer einbrechen, bis hin zu Parallelwelten, in denen vor allem Adrian regelmäßig landet. Die letzte “Gute Nacht” ist eine ganze Weile her …

Zwischen Angst und Aberglaube

Monster, die Menschen jagen und ihnen Angst machen, ist eine Grundidee, die aus zahlreichen Horrorwerken bekannt sind. Handelt es sich bei diesen in der Regel um Wesen aus einer anderen Welt, ist bei Focus 10 die Grenze fließend. Der Manga deutet an, dass die albtraumhaften Kreaturen, die Adrian und Ada immer wieder sehen, eine eigene Parallelwelt bevölkern. Gleichzeitig reicht ein konkreter Befehl, um sie zu vertreiben.

Schwieriger ist es, wenn die Grenzen aufweichen. Selbst wenn das bloß im Kopf zu passieren scheint. Das ist bei Adrian regelmäßig der Fall, weswegen er immer woanders landet. Die Wesen, die er auf seiner Reise in diese andere Realität trifft, changieren zwischen Furcht einflößend und skurril.

Gleichzeitig haben die Geschwister ein normales Leben, das nicht minder anstrengend ist, als ihre nächtlichen Abenteuer. Adria versorgt seine kleine Schwester allein. Gleichzeitig kümmert er sich um die Probleme eines Teenagers. Für die meisten jungen Leute bedeutet diese Phase ihres Lebens sowieso, dass sie nicht wissen, wer sie sind. Die Probleme anderer junger Menschen sind für Ada allerdings ein Witz. Sie schlägt sich neben einem anscheinend gefühlskalten Bruder noch mit ihren Albträumen herum.

Ein Cyber-Bunny als Retterin der Welt?

Martina Peters erschafft in Focus 10 eine Welt, die zwischen Realität und Unterbewusstsein existiert. Dementsprechend gestalten sich die meisten Figuren in dieser Welt. Adrian und Ada haben zwar alltägliche Probleme, wie Geld verdienen oder einen Haushalt führen, den größten Teil ihres Lebens bestimmen ihre Visionen. Die Monster gehören zum Alltag, was vor allem Adrian eher nervt als beunruhigt. Deswegen geht der junge Mann, der diese Überfälle seit seiner Kindheit kennt, mit den Ängsten und Gefühlen seiner kleinen Schwester schlecht um.

Focus 10 Phase drei
Bild: Martina Peters, Carlsen Manga!

Dass Adrian in seiner (Alb)-Traumwelt auf gleichgesinnte  Menschen trifft, macht es für ihn nicht leichter. Diese Truppe seltsam aussehender Figuren macht es sich zur Aufgabe, die Menschen gegen die Monster in ihren Köpfen zu beschützen. Da sie in der geistigen Welt ihre Gestalt selbst bestimmen, präsentiert sich die Anführerin als eine Art Cyber-Magical-Girl mit Hasenohren. Sie stellt den Grundtenor der Figuren gut dar. Sie sind mit viel Einfallsreichtum entworfen, insgesamt allerdings ein wenig überspitzt.

Einen ähnlichen großen Fokus wie auf ihre Figuren legt Martina Peters auf die grafische Umsetzung ihrer Albtraumwelt. Die Zeichnerin machte sich bei der Gestaltung ihrer Geschichte große Mühe. Die Bilder von Adrian in dieser imaginären Welt beweisen das. Jedes Mal lassen sich neue Kreaturen im Hintergrund entdecken, die den gängigen Vorstellungen entsprechen. Da diese Welt in der Vorstellungskraft der Menschen entsteht, ist das keine große Überraschung. Viele Menschen bleiben in ihren Träumen bei den bekannten Gestalten hängen.

Carlsen Manga! veröffentlicht seine neue Eigenproduktion in einem größeren Format, dafür mit weniger Umfang. Vor allem das Cover des dünnen Büchleins erweist sich als echter Blickfang. Der erste Band von Focus 10 beinhaltet die ersten drei Kapitel. Als Extra enthält die Ausgabe eine Postkarte.

Fans von Horrorgeschichten, die auf einer psychischen Ebene spielen, machen bei Focus 10 nichts falsch. Obwohl die furchterregenden Kreaturen eine wichtige Rolle innerhalb der Geschichte spielen, fesselt die schwierige Situation der beiden Geschwister zusätzlich das Interesse der Leser. Die ersten vier Kapitel liegen digital vor. Insgesamt sind die 6,99 Euro für 96 Seiten ein stolzer Preis. Vor allem, da die Reihe auf 10 Bände angelegt ist, die alle in etwa diesem Umfang aufweisen.

focus 10 - Band 1
Bild: Martina Peters, Carlsen Manga

Info

Focus 10
Von: Martina Peters
Verlag: Carlsen Manga!
Verfügbar: 10 Bände
Preis: 6,99 €
Genre: Horror, Psycho, Drama
Empfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3551791313

Bei Amazon kaufen

Werbung

Neuste Artikel

Brexit veranlasst japanische Unternehmen zu einer Neubewertung des Standorts England

Nachdem Honda angekündigt hat, sein Werk in England zu schließen, kündigten weitere japanische Unternehmen an, den Standort England neu zu bewerten.Nissan Motor hatte bereits...

Nachfrage nach Heisei-Gedenkmünzen so groß, dass Lotterie eingeführt wird

Japan Mint, ein Münzhändler aus Osaka, kündigte vor Kurzem einen Münzsatz aus dem letzten Jahr der Heisei-Ära an. Das Unternehmen gab jetzt bekannt, dass...

Fachgeschäft in Tokyo zupft graue Haare für einen frischen, jungen Look

Obwohl Japaner augenscheinlich langsamer altern als Europäer, macht die Zeit vor ihrem Aussehen ebenfalls nicht Halt. So sorgen die ersten grauen Haare auch in...

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Vielleicht auch interessant

Clipfish nimmt Rage of Bahamut: Genesis ins Programm auf

Clipfish hat die Anime Rage of Bahamut: Genesis, The Irregular at Magic High School (deutsche Fassung) und Yu-Gi-Oh! GX Staffel 1.1 in sein Angebot...

Neue Zug-Linie im Großraum Tokyo lockt Fahrgäste mit Luxus auf Schienen

Zum Angebot der neuen Linie gehört zum Beispiel die Garantie auf einen Sitzplatz, und das in der Hauptverkehrszeit, wenn alle Arbeiter in Tokyo nach...

Yu-Gi-Oh! – The Dark Side of Dimensions – Poster und weiterer Staff vorgestellt

Wie animeanime.jp schreibt, hat das Team des kommenden Yu-Gi-Oh! - The Dark Side of Dimensions Movie, das Filmposter und weiteren Staff vorgestellt.Das Poster zeigt...

Rewrite – Anime mit 13 Episoden gelistet

Auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption der Visual Novel Rewrite wurde heute angekündigt, dass die Serie 13 Episoden haben wird, die auf sieben Disk...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung