• Podcast
Home Rezepte Butaniku Shogayaki-gebratenes Schweinefleisch mit Ingwer
Anzeige

Butaniku Shogayaki-gebratenes Schweinefleisch mit Ingwer

LEVEL: Anfänger VORBEREITUNGSZEIT: 10 Min. KOCHZEIT: 5 Min.

Butaniku Shogayaki bedeutet mit Ingwer gebratenes Schweinefleisch. Üblicherweise wird das Schweinefleisch auf Reis serviert, aber auch auf Nudeln schmeckt es lecker. Als Gemüse-Beilage empfiehlt sich Kinpura no Gobo. Das Rezept dazu findet ihr hier https://sumikai.com/magazin/rezepte/kinpira-no-gobo

Zutaten für 4 Portionen:

  • 6 Minutensteaks vom Schwein
  • ca. 5-6 cm frischer Ingwer
  • 5 EL Sojasoße
  • 3 EL Mirin
  • 1 Frühlingszwiebel

Anleitungen

1.Zuerst den Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden/hacken. Dann eventuell Sehnen und Fett von den Minutensteaks entfernen und mit dem Handballen das Fleisch flachdrücken. Anschließend wird das Schweinefleisch in feine Streifen von etwa 5mm Dicke geschnitten.

2.Nun den Ingwer mit Sojasoße und Mirin verrühren. Das geschnittene Fleisch darin einlegen und marinieren.

3.Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch samt Marinade in die heiße Pfanne geben. Unter rühren etwa 3-5 Minuten braten.

4.Das Butaniku Shogayaki auf Reis servieren und mit geschnittener Frühlingszwiebel garnieren.

 

Viel Spaß beim Nachkochen.

Guten Appetit !

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück